Moritz Wohlers fällt lange aus

SID
Donnerstag, 27.11.2008 | 13:44 Uhr
Die Eisbären Bremerhaven müssen vorerst auf Moritz Wohlers (r.) verzichten
© Getty
Advertisement
NBA
NBA Awards 2018

Hiobsbotschaft für Bundesligist Eisbären Bremerhaven. Die Norddeutschen müssen in den kommenden Wochen auf Flügelspieler Moritz Wohlers verzichten.

Wohlers hat sich einen Anriss des linken Meniskus zugezogen und wird bereits am Freitag operiert. Eisbären-Teamarzt Jan Ernst rechnet mit einer anschließenden Pause von etwa einem Monat.[comopnent:Ad]

Rückkehr von Valeika bisher ungewiss

Neben dem ehemaligen A2-Nationalspieler müssen die Eisbären auch auf die beiden langzeitverletzten Litauer Arturas Valeika (Kreuzbandanriss) und Evaldas Zabas (Meniskusriss und Knorpelschaden im Knie) verzichten.

Die beiden Rekonvaleszenten befinden sich derzeit im Aufbautraining. Während Zabas voraussichtlich Ende Dezember wieder ins Mannschaftstraining einsteigen kann, ist eine Rückkehr von Arturas Valeika derzeit noch nicht absehbar.

BBL: Die aktuelle Tabelle der Bundesliga

Werbung
Werbung
Werbung
Werbung