Nach 54 Medaillen

Antja Buschschulte beendet ihre Karriere

SID
Samstag, 29.11.2008 | 14:22 Uhr
Antje Buschschule verkündete am Rand der Deutschen Meisterschaften in Essen ihren Rücktritt
© Getty
Advertisement
Supercopa
Valencia -
Malaga
Premiership
Gloucester -
Worcester
Supercopa
Gran Canaria -
Real Madrid
World Championship Boxing
Gilberto Ramirez vs Jesse Hart
Toray Pan Pacific Open Women Single
WTA Tokio: Halbfinale
KDB Korea Open Women Single
WTA Seoul: Halbfinale
GRC Bank Guangzhou International Women's Open Women Single
WTA Guangzhou: Finale
National Rugby League
Roosters -
Cowboys
World Championship Boxing
Jorge Linares vs Luke Campbell
Toray Pan Pacific Open Women Single
WTA Tokio: Finale
Wuhan Open Women Single
WTA Wuhan: Tag 1
KDB Korea Open Women Single
WTA Seoul: Finale
Premiership
Exeter -
Wasps
Wuhan Open Women Single
WTA Wuhan: Tag 2
Wuhan Open Women Single
WTA Wuhan: Tag 3
Wuhan Open Women Single
WTA Wuhan: Tag 4
Tashkent Open Women Single
WTA Taschkent: Viertelfinale
Wuhan Open Women Single
WTA Wuhan: Viertelfinals
Tashkent Open Women Single
WTA Taschkent: Halbfinale
Wuhan Open Women Single
WTA Wuhan: Halbfinals
Pro14
Leinster -
Edinburgh
Premiership
Worcester -
Saracens
ACB
Barcelona Lassa -
Saski-Baskonia
Tashkent Open Women Single
WTA Taschkent: Finale
Wuhan Open Women Single
WTA Wuhan: Finale
China Open Women Single
WTA Peking: Tag 2
Premiership
Wasps -
Bath Rugby
World Grand Prix
Unibet World Grand Prix -
Tag 1
China Open Women Single
WTA Peking: Tag 3
World Grand Prix
Unibet World Grand Prix -
Tag 2
China Open Women Single
WTA Peking: Tag 4
World Grand Prix
Unibet World Grand Prix -
Tag 3
China Open Women Single
WTA Peking: Viertelfinale
World Grand Prix
Unibet World Grand Prix -
Tag 4
ACB
Valencia -
Obradoiro

Antje Buschschulte hat ihre aktive Schwimm-Karriere beendet. Die 29-jährige Magdeburgerin gewann während ihrer Laufbahn insgesamt 54 Medaillen bei internationalen Meisterschaften.

Nach Anne Poleska hat in Antje Buschschulte eine weitere Leistungsträgerin des Deutschen Schwimm-Verbandes (DSV) das Ende ihrer aktiven Laufbahn verkündet.

"Ich habe mich entschlossen, aus dem Becken zu steigen und mehr Zeit meines Lebens an Land zu verbringen", sagte die 29 Jahre alte Magdeburgerin.

Buschschulte konzentriert sich auf ihre Promotion

Buschschulte, die an diesem Wochenende bei den deutschen Kurzbahn-Meisterschaften in Essen nicht mehr antrat und schon beim Weltcup-Finale vor zwei Wochen in Berlin nicht am Start war, hat in ihrer Karriere 54 internationale Medaillen bei Olympischen Spielen sowie Welt- und Europameisterschaften gewonnen. Bei Olympia in Peking konnte sie aber nicht mehr mit der Weltspitze mithalten.

Zurzeit konzentriert sich Buschschulte auf ihre Promotion in kognitiver Neurobiologie. Zudem will sie sich in ihrer Freizeit als Jugend- und Technik-Trainerin bei ihrem Heimatklub SC Magdeburg einbringen.

Janine Pietzsch exklusiv: "Ich leide unter Panikattacken!"

Werbung
Werbung
Werbung
Werbung