Triathlon

WM-Silber im Halb-Ironman für Raelert

SID
Montag, 10.11.2008 | 11:26 Uhr
Triathlet Andreas Raelert hat bei der WM im Halb-Ironman Silber gewonnen
© Getty
Advertisement
Wuhan Open Women Single
Live
WTA Wuhan: Tag 2
Wuhan Open Women Single
WTA Wuhan: Tag 3
Wuhan Open Women Single
WTA Wuhan: Tag 4
Tashkent Open Women Single
WTA Taschkent: Viertelfinale
Wuhan Open Women Single
WTA Wuhan: Viertelfinals
Tashkent Open Women Single
WTA Taschkent: Halbfinale
Wuhan Open Women Single
WTA Wuhan: Halbfinals
Pro14
Leinster -
Edinburgh
Premiership
Worcester -
Saracens
ACB
Barcelona Lassa -
Saski-Baskonia
Tashkent Open Women Single
WTA Taschkent: Finale
Wuhan Open Women Single
WTA Wuhan: Finale
China Open Women Single
WTA Peking: Tag 2
Premiership
Wasps -
Bath Rugby
World Grand Prix
Unibet World Grand Prix -
Tag 1
China Open Women Single
WTA Peking: Tag 3
World Grand Prix
Unibet World Grand Prix -
Tag 2
China Open Women Single
WTA Peking: Tag 4
World Grand Prix
Unibet World Grand Prix -
Tag 3
China Open Women Single
WTA Peking: Viertelfinale
World Grand Prix
Unibet World Grand Prix -
Tag 4
ACB
Valencia -
Obradoiro

Triathlet Andreas Raelert aus Halle/Saale hat bei der WM im Halb-Ironman in Clearwater/Florida die Silber-Medaille gewonnen. Bei den Frauen wurde Nina Kraft Siebte.

Triathlet Andreas Raelert aus Halle/Saale hat bei der WM im Halb-Ironman in Clearwater/Florida die Silber-Medaille gewonnen. Nach 9km Schwimmen, 90km Radfahren und 21,1km Laufen musste er sich in 3:40:42 Minuten nur dem Neuseeländer Terrenzo Bozzone (3:40:10) geschlagen geben.

Bei den Frauen wurde die Braunschweigerin Nina Kraft als Siebte beste Deutsche. Sie lag 12:44 Minuten hinter der in Weltbestzeit von 4:02:48 Minuten siegreichen US-Amerikanerin Joana Zeiger.

Werbung
Werbung
Werbung
Werbung