BBL

Rahmenkalender für die nächste Saison steht

SID
Montag, 10.11.2008 | 15:59 Uhr
Im Bonner Telekom Dome wird auch in der kommenden Saison wieder gespielt
© Getty
Advertisement
NBA
Bulls @ Warriors
NBA
Pelicans @ Warriors
NBA
Suns @ Timberwolves
NBA
Cavaliers @ 76ers
BSL
Fenerbahce -
Büyükcekmece
NBA
Wizards @ Timberwolves
NBA
Grizzlies @ Spurs
NBA
76ers @ Celtics
NBA
Timberwolves @ Thunder
NBA
Clippers @ Mavericks
ACB
Saski-Baskonia -
Obradoiro
BSL
Besiktas -
Anadolu Efes
ACB
Real Madrid -
Gran Canaria
NBA
Magic @ Knicks
NBA
Warriors @ Pelicans
Basketball Champions League
Hapoel Holon -
EWE Baskets
Basketball Champions League
Orlandina -
Ludwigsburg
NBA
Wizards @ Trail Blazers
Basketball Champions League
medi Bayreuth -
AEK Athen
Basketball Champions League
Sidigas Avellino -
Baskets Bonn
NBA
Warriors @ Hornets

Die BBL-Saison 2008/09 ist in vollem Gange und schon wird die neue Spielzeit geplant: Die Saison beginnt am 9. Oktober 2009, nur zwei Tage später müssen die Korbjäger erneut ran.

Die Basketball Bundesliga (BBL) wird am 9. Oktober 2009 in ihre 44. Saison starten. Bereits zwei Tage später folgt der zweite Spieltag. Das gab die BBL am Montag mit der Vorstellung des Rahmenterminplans für die Saison 2009/2010 frühzeitig bekannt.

Die Play-offs der kommenden Spielzeit starten demnach am 8. Mai 2010. Ein mögliches fünftes Finalspiel würde am 17. Juni 2010 stattfinden. Eine Pause zwischen Weihnachten und Neujahr wird es 2009/2010 nicht geben.

"Uns ist es gelungen, die vielfältigen und zum Teil widersprüchlichen Belange aller beteiligten Parteien bestmöglich zu berücksichtigen - und das zu einem außerordentlich frühen Zeitpunkt", sagte BBL-Geschäftsführer Jan Pommer.

BBL: Der aktuelle Spielplan

Werbung
Werbung
Werbung
Werbung