Tischtennis

Düsseldorfer 0:3-Pleite ohne Boll gegen Bremen

SID
Sonntag, 14.09.2008 | 15:25 Uhr
Tischtennis, Borussia Düsseldorf, Ovtcharov
© Getty
Advertisement
World Championship Boxing
Jorge Linares vs Luke Campbell
Toray Pan Pacific Open Women Single
WTA Tokio: Finale
Wuhan Open Women Single
WTA Wuhan: Tag 1
KDB Korea Open Women Single
WTA Seoul: Finale
Premiership
Exeter -
Wasps
Wuhan Open Women Single
WTA Wuhan: Tag 2
Wuhan Open Women Single
WTA Wuhan: Tag 3
Wuhan Open Women Single
WTA Wuhan: Tag 4
Tashkent Open Women Single
WTA Taschkent: Viertelfinale
Wuhan Open Women Single
WTA Wuhan: Viertelfinals
Tashkent Open Women Single
WTA Taschkent: Halbfinale
Wuhan Open Women Single
WTA Wuhan: Halbfinals
Pro14
Leinster -
Edinburgh
Premiership
Worcester -
Saracens
ACB
Barcelona Lassa -
Saski-Baskonia
Tashkent Open Women Single
WTA Taschkent: Finale
Wuhan Open Women Single
WTA Wuhan: Finale
China Open Women Single
WTA Peking: Tag 2
Premiership
Wasps -
Bath Rugby
World Grand Prix
Unibet World Grand Prix -
Tag 1
China Open Women Single
WTA Peking: Tag 3
World Grand Prix
Unibet World Grand Prix -
Tag 2
China Open Women Single
WTA Peking: Tag 4
World Grand Prix
Unibet World Grand Prix -
Tag 3
China Open Women Single
WTA Peking: Viertelfinale
World Grand Prix
Unibet World Grand Prix -
Tag 4
ACB
Valencia -
Obradoiro

Ohne Timo Boll hat Rekordmeister Borussia Düsseldorf eine unerwartete 0:3-Pleite gegen Werder Bremen erlitten.

Bei der ersten Saison-Niederlage in der Deutschen Tischtennis Liga (DTTL) konnten die Rheinländer den Ausfall des Europameisters nicht kompensieren.

Für Werder gewann Lars Hielscher das Duell der deutschen Nationalspieler knapp in fünf Sätzen gegen den Team-Olympia-Zweiten Dimitrij Ovtcharov. Danach entschieden der Japaner Seiya Kishikawa und der Niederländer Trinko Keen ihre Einzel jeweils glatt in drei Sätzen für sich.

Werbung
Werbung
Werbung
Werbung