Dienstag, 30.09.2008

Vancouver 2010, London 2012

Bankenkrise gefährdet Olympische Spiele nicht

IOC-Präsident Jacques Rogge sieht die Vorbereitung und Durchführung der Olympischen Spiele 2010 in Vancouver und 2012 in London durch die weltweite Bankenkrise nicht gefährdet.

Olympia, Rogge
© DPA

Die Finanzierung des Winter-Spektakels in Vancouver sei ohnehin gesichert, erklärte der Chef des Internationalen Olympischen Komitees (IOC) in Genf.

Die britischen Organisatoren der Spiele 2012 hätten trotz der wirtschaftlich prekären Lage Entwarnung gegeben, erklärte der Belgier.

Die englische Hauptstadt sei zwar noch auf der Suche nach zusätzlichen Geldern, aber aus London wurde dem IOC versichert, "dass sie die notwendigen Gelder auftreiben", so Rogge weiter.

Dunkest - The American Fantasy Basketball by SPOX.com
Das könnte Sie auch interessieren
Martyna Trajdos hat zum zweiten Mal in ihrer Karriere ein Grand-Slam-Turnier gewonnen

Trajdos gewinnt in Jekaterinburg

Sebastian Brendel und Jan Vandrey starten gut in die Weltcup-Saison

Kanu-Asse Brendel/Vandrey starten mit Rang zwei in Weltcup-Saison

Dirk Schimmelpfennig kann den "Unmut der Verbände sehr gut nachvollziehen"

Irritationen über Sportförderung 2018 - DOSB: "Unnötige Verzögerung"


Diskutieren Drucken Startseite
Trend

Wer gewinnt die Darts Premier League 2017?

Gary Anderson will seinen Titel verteidigen
Michael van Gerwen
Gary Anderson
Phil Taylor
Peter Wright
Raymond van Barneveld
Adrian Lewis
Ein anderer Spieler

www.performgroup.com

Copyright © 2017 SPOX. Alle Rechte vorbehalten.