Freitag, 05.09.2008

Pferdesport

Serienhoehe gewinnt Maurice-Lacroix-Trophy

Die Stute Serienhoehe hat sich auf der Galopprennbahn in Iffezheim souverän den Sieg in einem der wichtigsten Zweijährigen-Rennen des deutschen Turfs gesichert.

Pferdesport, Galopprennen, Iffezheim
© Getty

In der mit 90.000 Euro dotierten 135. Auflage der Maurice-Lacroix-Trophy verwies die von Jockey Filip Minarik gerittene Mitfavoritin Mambo Light (Eduardo Pedroza) auf Rang zwei.

Topfavorit Takhir (Andrasch Starke) wurde nach 1400 Metern nur Dritter. Damit stellte der Kölner Trainer Peter Schiergen die Erste und den Dritten des renommierten Rennens.

Das könnte Sie auch interessieren
Uwe Bender übernimmt bis zur WM den Deutschland-Achter

Bender übernimmt Deutschland-Achter bis zur WM

Commonwealth Games finden nicht in Durban statt

Durban verliert Commonwealth Games 2022

Brem und Co. unterstützen die Kampagne

Kampagne gegen Übergewicht gestartet


Diskutieren Drucken Startseite
Trend

Wer sichert sich 2016 in Rio Olympisches Gold?

Novak Djokovic
Roger Federer
Andy Murray
Rafael Nadal
Stan Wawrinka
Ein anderer Spieler

www.performgroup.com

Copyright © 2017 SPOX. Alle Rechte vorbehalten.