Milram holt Fothen-Brüder und Wegmann

SID
Sonntag, 07.09.2008 | 13:39 Uhr
Advertisement
AEGON Classic Women Single
WTA Birmingham: Finale
Mallorca Open Women Single
WTA Mallorca: Finale
IndyCar Series
Kohler Grand Prix
NBA
NBA Awards 2018
AEGON International Women Single
WTA Eastbourne: Tag 3
Boodles Challenge
The Boodles: Tag 1
AEGON International Women Single
WTA Eastbourne: Tag 4
Boodles Challenge
The Boodles: Tag 2
AEGON International Women Single
WTA Eastbourne: Viertelfinale
Antalya Open Men Single
ATP Antalya: Viertelfinale
AEGON International Men Single
ATP Eastbourne: Viertelfinale
Boodles Challenge
The Boodles: Tag 3
AEGON International Women Single
WTA Eastbourne: Halbfinale
Antalya Open Men Single
ATP Antalya: Halbfinale
Boodles Challenge
The Boodles: Tag 4
AEGON International Men Single
ATP Eastbourne: Halbfinale
Boodles Challenge
The Boodles: Tag 5
AEGON International Women Single
WTA Eastbourne: Finale
Antalya Open Men Single
ATP Antalya: Finale
AEGON International Men Single
ATP Eastbourne: Finale
FIA World Rallycross Championship
6. Lauf: Höljes Motorstadion
US Darts Masters
US Darts Masters: Tag 1
US Darts Masters
US Darts Masters: Tag 2
US Darts Masters
US Darts Masters: Tag 3

Der Milram-Rennstall hat ein weiteres Fahrer-Trio vom scheidenden Radsport-Rivalen Gerolsteiner verpflichtet.

Der zweifache deutsche Meister Fabian Wegmann sowie die Brüder Markus und Thomas Fothen unterschrieben bei der Dortmunder Equipe jeweils Zweijahresverträge, teilte Milram-Teamchef Gerry van Gerwen am Rande der 13. Hamburg Cyclassics mit.

Gemeinsam mit dem Trio wechselt auch Gerolsteiner-Sportdirektor Christian Henn wie erwartet zum Milram-Team, dessen Sponsor Nordmilch AG den Vertrag bis 2010 verlängert hat.

Weiter Interesse an Ciolek

"Das erlaubt dem Team eine langfristige Planung", sagte Nordmilch-Vorstandsmitglied Martin Mischel. Der Bremer Milchkonzern lässt sich das Radsport-Engagement laut Mischel jährlich einen "einstelligen Millionenbetrag" kosten.

Vor Wegmann (Münster) und den Fothen-Brüder (Kaarst) hatte Milram bereits Johannes Fröhlinger (Gerolstein) und Matthias Russ (Bad Cannstatt) vom Noch-Rennstall von Teamchef Hans-Michael Holczer verpflichtet.

Zudem besteht Interesse an Deutschland-Tour-Sieger Linus Gerdemann und Sprint-Spezialist Gerald Ciolek vom Columbia-Team

Werbung
Werbung
Werbung
Werbung