Sonntag, 07.09.2008

Radsport

Milram holt Fothen-Brüder und Wegmann

Der Milram-Rennstall hat ein weiteres Fahrer-Trio vom scheidenden Radsport-Rivalen Gerolsteiner verpflichtet.

Der zweifache deutsche Meister Fabian Wegmann sowie die Brüder Markus und Thomas Fothen unterschrieben bei der Dortmunder Equipe jeweils Zweijahresverträge, teilte Milram-Teamchef Gerry van Gerwen am Rande der 13. Hamburg Cyclassics mit.

Gemeinsam mit dem Trio wechselt auch Gerolsteiner-Sportdirektor Christian Henn wie erwartet zum Milram-Team, dessen Sponsor Nordmilch AG den Vertrag bis 2010 verlängert hat.

Weiter Interesse an Ciolek

"Das erlaubt dem Team eine langfristige Planung", sagte Nordmilch-Vorstandsmitglied Martin Mischel. Der Bremer Milchkonzern lässt sich das Radsport-Engagement laut Mischel jährlich einen "einstelligen Millionenbetrag" kosten.

Vor Wegmann (Münster) und den Fothen-Brüder (Kaarst) hatte Milram bereits Johannes Fröhlinger (Gerolstein) und Matthias Russ (Bad Cannstatt) vom Noch-Rennstall von Teamchef Hans-Michael Holczer verpflichtet.

Zudem besteht Interesse an Deutschland-Tour-Sieger Linus Gerdemann und Sprint-Spezialist Gerald Ciolek vom Columbia-Team

Das könnte Sie auch interessieren
Yves Lampaert gewann vor seinem Landsmann Philippe Gilbert

Belgier Lampaert gewinnt "Quer durch Flandern"

Alejandro Valverde gewann vor dem Vorjahressieger Daniel Martin

Valverde gewinnt mit Wut im Bauch

Movistar verlor den sicher geglaubten Sieg an BMC Racing

Movistar verliert Sieg im Mannschaftszeitfahren


Diskutieren Drucken Startseite
Trend

Wer gewinnt die Tour de France 2016?

Chris Froome
Nairo Quintana
Alberto Contador
Fabio Aru
Richie Porte
Thibaut Pinot
Ein anderer Fahrer
Top 5 gelesene Artikel

www.performgroup.com

Copyright © 2017 SPOX. Alle Rechte vorbehalten.