Radsport

Milram holt Fothen-Brüder und Wegmann

SID
Sonntag, 07.09.2008 | 13:39 Uhr
Advertisement
Toray Pan Pacific Open Women Single
WTA TOKIO: TAG 3
Toray Pan Pacific Open Women Single
WTA TOKIO: TAG 4
GRC Bank Guangzhou International Women's Open Women Single
WTA Guangzhou: Viertelfinale
Toray Pan Pacific Open Women Single
WTA Tokio: Viertelfinale
GRC Bank Guangzhou International Women's Open Women Single
WTA Guangzhou: Halbfinale
Supercopa
Valencia -
Malaga
Premiership
Gloucester -
Worcester
Supercopa
Gran Canaria -
Real Madrid
World Championship Boxing
Gilberto Ramirez vs Jesse Hart
Toray Pan Pacific Open Women Single
WTA Tokio: Halbfinale
GRC Bank Guangzhou International Women's Open Women Single
WTA Guangzhou: Finale
Toray Pan Pacific Open Women Single
WTA Tokio: Finale
Wuhan Open Women Single
WTA Wuhan -
Tag 1
Premiership
Exeter -
Wasps
Wuhan Open Women Single
WTA Wuhan: Tag 2
Wuhan Open Women Single
WTA Wuhan: Tag 3
Wuhan Open Women Single
WTA Wuhan: Tag 4
Tashkent Open Women Single
WTA Taschkent: Viertelfinale
Wuhan Open Women Single
WTA Wuhan: Viertelfinals
Tashkent Open Women Single
WTA Taschkent: Halbfinale
Wuhan Open Women Single
WTA Wuhan: Halbfinals
Pro14
Leinster -
Edinburgh
Premiership
Worcester -
Saracens
Wuhan Open Women Single
WTA Wuhan: Finale
Premiership
Wasps -
Bath Rugby

Der Milram-Rennstall hat ein weiteres Fahrer-Trio vom scheidenden Radsport-Rivalen Gerolsteiner verpflichtet.

Der zweifache deutsche Meister Fabian Wegmann sowie die Brüder Markus und Thomas Fothen unterschrieben bei der Dortmunder Equipe jeweils Zweijahresverträge, teilte Milram-Teamchef Gerry van Gerwen am Rande der 13. Hamburg Cyclassics mit.

Gemeinsam mit dem Trio wechselt auch Gerolsteiner-Sportdirektor Christian Henn wie erwartet zum Milram-Team, dessen Sponsor Nordmilch AG den Vertrag bis 2010 verlängert hat.

Weiter Interesse an Ciolek

"Das erlaubt dem Team eine langfristige Planung", sagte Nordmilch-Vorstandsmitglied Martin Mischel. Der Bremer Milchkonzern lässt sich das Radsport-Engagement laut Mischel jährlich einen "einstelligen Millionenbetrag" kosten.

Vor Wegmann (Münster) und den Fothen-Brüder (Kaarst) hatte Milram bereits Johannes Fröhlinger (Gerolstein) und Matthias Russ (Bad Cannstatt) vom Noch-Rennstall von Teamchef Hans-Michael Holczer verpflichtet.

Zudem besteht Interesse an Deutschland-Tour-Sieger Linus Gerdemann und Sprint-Spezialist Gerald Ciolek vom Columbia-Team

Werbung
Werbung
Werbung
Werbung