Freitag, 05.09.2008

Tischtennis

Lösbare Aufgabe für Boll-Team bei EM

Titelverteidiger Deutschland trifft bei der Europameisterschaft vom 4. bis 12. Oktober in St. Petersburg in der Vorrunde auf Dänemark, Frankreich und Ungarn. Die Auslosung bescherte der Mannschaft des Olympia-Zweiten um Spitzenspieler Timo Boll eine lösbare Aufgabe.

Tischtennis, Bol, Süßl
© Getty

Aus jeder der vier Gruppen qualifizieren sich zwei Teams für das Viertelfinale. Ein schweres Los erwischten die Damen des Deutschen Tischtennis-Bundes (DTTB). Sie spielen gegen Kroatien, Rumänien und Serbien.

"Für die Damen ist es eine schwierige Aufgabe. Aber auch sie haben Chancen zum Weiterkommen", sagte DTTB-Sportdirektor Dirk Schimmelpfennig.

Das könnte Sie auch interessieren
Ein GPS-Sender soll den Anti-Doping-Kampf erleichtern

Anti-Doping-Kampf: GPS-Sender als Alternative zum Meldesystem ADAMS

Lena Schöneborn ist der Saisonauftakt in Los Angeles geglückt

Moderner Fünfkampf: Schöneborn gewinnt Weltcup-Auftakt

Eleudis Valentim gewann gegen Nieke Nordmeyer

Grand Prix in Düsseldorf: Stoll-Sieg zum Auftakt


Diskutieren Drucken Startseite
Trend

Wer sichert sich 2016 in Rio Olympisches Gold?

Novak Djokovic
Roger Federer
Andy Murray
Rafael Nadal
Stan Wawrinka
Ein anderer Spieler

www.performgroup.com

Copyright © 2017 SPOX. Alle Rechte vorbehalten.