Mittwoch, 10.09.2008

Schießen

Jana Beckmann deutsche Trap-Meisterin

Jana Beckmann aus Magdeburg hat bei den deutschen Wurfscheiben-Meisterschaften der Sportschützen in Wiesbaden überlegen den Titel im Trap gewonnen.

Die 25-jährige Studentin aus Sachsen-Anhalt verwies mit 87 von 100 Treffern Silke Hüsing aus Ulm (80) deutlich auf den zweiten Platz. Bronze ging mit 78 Treffern an Sonja Scheibl (Itzstedt).

Beckmann und Hüsing hatten nach dem Vorkampf mit jeweils 66 Treffern noch gleichauf an der Spitze gelegen. Doch im Finale patzte die Ulmerin. Von den ersten fünf Scheiben verfehlte sie gleich drei und fiel zurück.

Beckmann im Finale sicher

Beckmann dagegen traf im Finale, in dem nur noch ein Schuss statt zwei wie im Vorkampf pro Scheibe abgegeben werden durfte, weiter sicher und baute ihren Vorsprung konsequent aus.

In Susanne Kiermayer (Kirchberg) fehlte die beste Trap-Schützin. Die Olympia-Achte von Peking und amtierende Europameisterin verzichtete wegen einer Knochenhautentzündung auf einen Start. "Sie soll ihre Verletzung völlig ausheilen", erklärte Bundestrainer Wilhelm Metelmann.

Das könnte Sie auch interessieren
Uwe Bender übernimmt bis zur WM den Deutschland-Achter

Bender übernimmt Deutschland-Achter bis zur WM

Commonwealth Games finden nicht in Durban statt

Durban verliert Commonwealth Games 2022

Brem und Co. unterstützen die Kampagne

Kampagne gegen Übergewicht gestartet


Diskutieren Drucken Startseite
Trend

Wer sichert sich 2016 in Rio Olympisches Gold?

Novak Djokovic
Roger Federer
Andy Murray
Rafael Nadal
Stan Wawrinka
Ein anderer Spieler
Top 5 gelesene Artikel
Top 3 gelesene Artikel - Mehr-Sport

www.performgroup.com

Copyright © 2017 SPOX. Alle Rechte vorbehalten.