Donnerstag, 18.09.2008

Wieder im Sattel

Jan Ullrich zweimal im Renn-Einsatz

Ex-Profi Jan Ullrich steigt Anfang Oktober zweimal in den Sattel. Am 3. Oktober nimmt der 34-Jährige wie im Vorjahr an einem Benefiz-Rennen in Weil der Stadt in Baden-Württemberg teil.

Radsport, Jan Ullrich
© DPA

Einen Tag später kündigte ihn sein früherer T-Mobile-Team-Kollege Steffen Wesemann für dessen Abschiedsrennen in seiner Heimatstadt Wolmirstedt bei Magdeburg an.

Der 37-jährige Wesemann, 2004 Gewinner der Flandern-Rundfahrt, gibt seinen Abschied im Rahmen eines Hobbyrennens, an dem auch der nach einem Unfall gehandicapte Ex-Profi Uwe Ampler und Andreas Klöden teilnehmen sollen.

Das erklärte Wesemann, seit vier Jahren Schweizer Staatsbürger, in einem Interview mit dem Internetanbieter "Radsport-News".


Diskutieren Drucken Startseite
Trend

Wer gewinnt die Tour de France 2016?

Chris Froome
Nairo Quintana
Alberto Contador
Fabio Aru
Richie Porte
Thibaut Pinot
Ein anderer Fahrer

www.performgroup.com

Copyright © 2016 SPOX. Alle Rechte vorbehalten.