Montag, 22.09.2008

Radsport

Greipel als Gerdemann-Ersatz

Der Rostocker André Greipel wird den Platz des angeschlagenen Deutschland-Tour-Siegers Linus Gerdemann bei der am 23. September beginnenden Rad-Weltmeisterschaft im italienischen Varese einnehmen.

greipel
© Getty

"Er hat über die gesamte Saison hervorragende Leistungen gebracht und insbesondere bei der Deutschland-Tour gezeigt, dass er außer seiner Sprintfähigkeit auch gutes Teamwork abliefern kann", begründete der Vizepräsident des Bundes Deutscher Radfahrer (BDR), Udo Sprenger, die Nominierung des vierzehnfachen Saisonsiegers.

Greipels Columbia-Teamkollege Gerdemann hatte zuvor seine WM-Teilnahme wegen Nackenbeschwerden abgesagt.

Das könnte Sie auch interessieren
John Degenkolb wurde wegen einer Unaufmerksamkeit nur Fünfter

Degenkolb auf Platz fünf bei Gent-Wevelgem - van Avermaet gewinnt

Alejandro Valverde hat die Katalonien-Rundfahrt gewonnen

Valverde gewinnt Schlussetappe und holt Gesamtsieg

Alejandro Valverde steht vor dem Gesamtsieg

Valverde vor Gesamtsieg bei der Katalonien-Rundfahrt


Diskutieren Drucken Startseite
Trend

Wer gewinnt die Tour de France 2016?

Chris Froome
Nairo Quintana
Alberto Contador
Fabio Aru
Richie Porte
Thibaut Pinot
Ein anderer Fahrer
Top 5 gelesene Artikel

www.performgroup.com

Copyright © 2017 SPOX. Alle Rechte vorbehalten.