Pferdesport

Diniz sichert sich Riders-Tour-Sieg

SID
Sonntag, 14.09.2008 | 16:52 Uhr
Pferdesport, Springreiten, Luciana Diniz
© Getty
Advertisement
Erlebe
deinen Sport
live
AEGON International Women Single
Mi12:00
WTA Eastbourne: Tag 4
Boodles Challenge
Mi13:30
The Boodles: Tag 2
National Rugby League
Do11:50
Eels -
Bulldogs
AEGON International Women Single
Do12:00
WTA Eastbourne: Viertelfinals
Boodles Challenge
Do13:30
The Boodles: Tag 3
National Rugby League
Fr11:50
Broncos -
Storm
AEGON International Women Single
Fr12:00
WTA Eastbourne: Halbfinals
Boodles Challenge
Fr13:30
The Boodles: Tag 4
AEGON International Women Single
Sa13:15
WTA Eastbourne: Finale
Boodles Challenge
Sa14:00
The Boodles: Tag 5
National Rugby League
So08:00
Rabbitohs -
Panthers
Shanghai Darts Masters
Do13:00
Shanghai Darts Masters -
Tag 1
National Rugby League
Fr11:50
Roosters -
Rabbitohs
Shanghai Darts Masters
Fr13:00
Shanghai Darts Masters -
Tag 2
National Rugby League
Sa09:30
Panthers -
Sea Eagles
National Rugby League
Sa11:30
Storm -
Eels

Die Portugiesin Luciana Diniz hat sich bei der vierten Riders-Tour-Etappe in Paderborn den Sieg gesichert. Die in Fürstenau lebende Springreiterin setzte sich beim Großen Preis im Sattel von Locarno durch.

Dank des schnellsten fehlerfreien Rittes in der Siegerrunde gewann Diniz vor Gert-Jan Bruggink (Niederlande) mit Primeval Wings und Carsten-Otto Nagel (Wedel) mit Corradina.

Meredith Michaels-Beerbaum (Thedinghausen) kam einen Tag nach ihrem Sieg in Arezzo mit Zweitpferd Checkmate auf Platz sieben. In der Gesamtwertung hat Nagel die Führung vor den beiden Abschluss- Etappen in Hannover und München weiter ausgebaut.

Werbung
Werbung
Werbung
Werbung