Dienstag, 16.09.2008

Pferdesport

Deutscher Top-Galopper Saddex verletzt

Der fünf Jahre alte deutsche Top-Galopper Saddex steht nach einer Gelenk-Operation vor dem Ende der Karriere, wurde am 16. September bekannt.

Pferdesport, Galopp, Saddex
© Getty

Der Hengst zählte in den vergangenen drei Jahren zu Deutschlands besten Galopprennpferden und gewann bei 15 Starts sieben Rennen.

Nach einer erfolgreich verlaufenen Operation soll Saddex zwar zunächst wieder in den Stall von Trainer Werner Baltromei in Mülheim/Ruhr zurückkehren, dort aber lediglich noch auf eine Deckhengst-Tätigkeit vorbereitet werden.

Baltromei ist erst seit kurzem Coach des Hengstes, der bisher seine Rennen für Trainer Peter Rau (Warendorf) absolvierte.

Das könnte Sie auch interessieren
Köster steht vor Seiner Rückkehr vom kreuzbandriss

Windsurfer Köster meldet sich nach Kreuzbandriss zurück

An den Special Olympics werden rund 4000 Athleten teilnehmen

Special Olympics 2018 in Kiel

Die WADA lehnt Gefängnisstrafen für Dopingsünder ab -

WADA lehnt Gefängnisstrafen für Dopingsünder ab


Diskutieren Drucken Startseite
Trend

Wer sichert sich 2016 in Rio Olympisches Gold?

Novak Djokovic
Roger Federer
Andy Murray
Rafael Nadal
Stan Wawrinka
Ein anderer Spieler

www.performgroup.com

Copyright © 2017 SPOX. Alle Rechte vorbehalten.