Sonntag, 28.09.2008

Schwimmen

Christa Thiel neue LEN-Schatzmeisterin

Christa Thiel, Präsidentin des Deutschen Schwimm-Verbandes (DSV), ist neue Schatzmeisterin des Europäischen Verbandes LEN. Sie wurde beim Kongress in Zürich einstimmig gewählt und ist damit die erste Frau in der LEN-Exekutive.

Zudem schlugen die europäischen Delegierten Thiel zur Wahl in das Bureau des Weltschwimm-Verbandes FINA im Juli 2009 in Rom vor. Thiel folgt dem Luxemburger Nory Kruchten, der zum LEN-Präsidenten aufgerückt ist und sich bei der Wahl gegen den Russen Gennadi Aleschin durchsetzte.

Kruchten löst Bartolo Consolo (Italien) ab, der sich nach 18 Jahren nicht mehr zur Verfügung stellte.

EM 2010 in Budapest

Am Rande des Kongresses wurden die Europameisterschaften 2010 im Schwimmen, Wasserspringen, Synchronschwimmen und Freiwasserschwimmen an Budapest vergeben.

Die ungarische Hauptstadt ist vom 4. bis 15. August zum vierten Mal seit 1926 Gastgeber einer EM. Zuletzt hatte Budapest die kontinentalen Titelkämpfe 2006 ausgerichtet, bei denen der Stern von Doppel-Olympiasiegerin Britta Steffen aufging.


Diskutieren Drucken Startseite
Trend

Wer sichert sich 2016 in Rio Olympisches Gold?

Novak Djokovic
Roger Federer
Andy Murray
Rafael Nadal
Stan Wawrinka
Ein anderer Spieler

www.performgroup.com

Copyright © 2016 SPOX. Alle Rechte vorbehalten.