US Open

Black und Huber holen Doppel-Titel

SID
Sonntag, 07.09.2008 | 21:03 Uhr
Tennis, US Open, Cara Black, Liezel Huber, Doppel
© Getty
Advertisement
Erlebe
deinen Sport
live
AEGON Classic Women Single
Fr12:30
WTA Birmingham: Viertelfinals
Mallorca Open Women Single
Fr12:30
WTA Mallorca: Viertelfinals
AEGON Classic Women Single
Sa12:30
WTA Birmingham: Halbfinals
Mallorca Open Women Single
Sa15:00
WTA Mallorca: Halbfinals
AEGON International Women Single
So12:00
WTA Eastbourne: Tag 1
AEGON Classic Women Single
So14:30
WTA Birmingham: Finale
Mallorca Open Women Single
So17:00
WTA Mallorca: Finale
AEGON International Women Single
Mo12:00
WTA Eastbourne: Tag 2
AEGON International Women Single
Di12:00
WTA Eastbourne: Tag 3
Boodles Challenge
Di13:30
The Boodles -
Tag 1
AEGON International Women Single
Mi12:00
WTA Eastbourne: Tag 4
Boodles Challenge
Mi13:30
The Boodles -
Tag 2
AEGON International Women Single
Do12:00
WTA Eastbourne: Viertelfinals
Boodles Challenge
Do13:30
The Boodles -
Viertelfinals
AEGON International Women Single
Fr12:00
WTA Eastbourne: Halbfinals
Boodles Challenge
Fr13:30
The Boodles -
Halbfinals
AEGON International Women Single
Sa13:15
WTA Eastbourne: Finale

Cara Black und Liezel Huber sind erstmals Siegerinnen im Damen-Doppel bei den US Open der Tennisprofis. Das topgesetzte Duo aus Simbabwe und den USA gewann in New York 6:3, 7:6 (8:6) gegen Lisa Raymond und Samantha Stosur.

Die amerikanisch-australische Paarung verpasste ihren zweiten Triumph nach 2005, nachdem zwei Satzbälle im zweiten Durchgang ungenutzt blieben.

Cara Black feierte ihren zweiten Titel bei diesem Turnier nach ihrem Erfolg im Mixed mit dem Inder Leander Paes. Dabei hatte sie mit Paes ihre Doppelpartnerin Huber und den Schotten Jamie Murray besiegt.

Black und Huber erhielten für ihren Erfolg 420.000 Dollar, die Verliererinnen bekamen die Hälfte. Mit ihrem Preisgeld-Anteil aus dem Mixed verdiente Black in New York insgesamt 285.000 Dollar.

Werbung
Werbung
Werbung
Werbung
Werbung
Werbung