Tennis

Anna-Lena Grönefeld in Bali ausgeschieden

SID
Montag, 08.09.2008 | 15:26 Uhr
Anna-Lena Grönefeld musste erneut in Runde eins die Segel streichen
© DPA
Advertisement
Erlebe
deinen Sport
live
AEGON Classic Women Single
SaLive
WTA Birmingham: Halbfinals
Mallorca Open Women Single
Sa15:00
WTA Mallorca: Halbfinals
AEGON International Women Single
So12:00
WTA Eastbourne: Tag 1
AEGON Classic Women Single
So14:30
WTA Birmingham: Finale
Mallorca Open Women Single
So17:00
WTA Mallorca: Finale
AEGON International Women Single
Mo12:00
WTA Eastbourne: Tag 2
AEGON International Women Single
Di12:00
WTA Eastbourne: Tag 3
Boodles Challenge
Di13:30
The Boodles -
Tag 1
AEGON International Women Single
Mi12:00
WTA Eastbourne: Tag 4
Boodles Challenge
Mi13:30
The Boodles -
Tag 2
AEGON International Women Single
Do12:00
WTA Eastbourne: Viertelfinals
Boodles Challenge
Do13:30
The Boodles -
Viertelfinals
AEGON International Women Single
Fr12:00
WTA Eastbourne: Halbfinals
Boodles Challenge
Fr13:30
The Boodles -
Halbfinals
AEGON International Women Single
Sa13:15
WTA Eastbourne: Finale

Anna-Lena Grönefeld ist beim WTA-Turnier in Bali in der ersten Runde gescheitert. Eine Woche nach ihrem Achtelfinal-Aus bei den US Open verlor die 23 Jahre alte Tennisspielerin aus Nordhorn gegen die Österreicherin Tamira Paszek mit 5:7, 4:6.

Damit geht die mit 225.000 Dollar dotierte Hartplatz-Veranstaltung in dem indonesischen Urlaubsparadies ohne deutsche Beteiligung weiter.

Beim letzten Grand-Slam-Turnier des Jahres in New York hatte Anna-Lena Grönefeld ein glänzendes Comeback nach langer Pause gefeiert und war erst in der Runde der letzten 16 an der späteren Halbfinalistin Dinara Safina aus Russland gescheitert.

In der am Montag veröffentlichten Weltrangliste kletterte die ehemalige Nummer 14 von Platz 141 auf Rang 83. Beste Deutsche ist weiterhin Fed-Cup-Spielerin Sabine Lisicki aus Berlin auf Position 63.

Die aktuelle WTA-Weltrangliste

Werbung
Werbung
Werbung
Werbung
Werbung
Werbung