Radsport

Worrack feiert Hattrick bei Albstadt-Rennen

SID
Sonntag, 24.08.2008 | 18:02 Uhr
Radsport, Trixi Worrack
© Getty
Advertisement
Erlebe
deinen Sport
live
AEGON International Women Single
MiLive
WTA Eastbourne: Tag 4
Boodles Challenge
Mi13:30
The Boodles: Tag 2
National Rugby League
Do11:50
Eels -
Bulldogs
AEGON International Women Single
Do12:00
WTA Eastbourne: Viertelfinals
Boodles Challenge
Do13:30
The Boodles: Tag 3
National Rugby League
Fr11:50
Broncos -
Storm
AEGON International Women Single
Fr12:00
WTA Eastbourne: Halbfinals
Boodles Challenge
Fr13:30
The Boodles: Tag 4
AEGON International Women Single
Sa13:15
WTA Eastbourne: Finale
Boodles Challenge
Sa14:00
The Boodles: Tag 5
National Rugby League
So08:00
Rabbitohs -
Panthers
Shanghai Darts Masters
Do13:00
Shanghai Darts Masters -
Tag 1
National Rugby League
Fr11:50
Roosters -
Rabbitohs
Shanghai Darts Masters
Fr13:00
Shanghai Darts Masters -
Tag 2
National Rugby League
Sa09:30
Panthers -
Sea Eagles
National Rugby League
Sa11:30
Storm -
Eels

Pfeffingen - Die Cottbuserin Trixi Worrack hat zum dritten Mal in Serie die Albstadt-Tour gewonnen.

Die Fahrerin der Equipe Nürnberger Versicherungen setzte sich bei dem dreitägigen Rennen dank zweier Siege auf den ersten beiden Etappen souverän vor ihrer Teamkollegin Charlotte Becker durch.

Den Tagessieg auf der dritten und letzten Etappe sicherte sich die Niederländerin Adrie Visser vom Team DSB Bank. Die Albstadt-Tour ist hinter der Thüringen-Rundfahrt das zweitwichtigste deutsche Etappenrennen im Frauen-Radsport.

Werbung
Werbung
Werbung
Werbung