Sonntag, 03.08.2008

Segeln

Platoon im Aufwind: Platz drei vor Palma

Palma de Mallorca - Die Hamburger Yacht "Platoon" hat in der Mittelmeer-Regatta Copa del Rey vor Palma de Mallorca Platz drei in ihrer Klasse belegt. Damit segelt die Mannschaft um Steuermann Jochen Schümann und Skipper Harm Müller-Spreer weiter im Aufwind.

Die mit Teilen der aufgelösten deutschen America's Cup-Mannschaft des Teams Germany startende 14-köpfige Crew ist vom 25. August an wieder im MedCup im Einsatz: Zur fünften Regatta der sogenannten Champions League der Segler treffen sich die Profiteams im spanischen Cartagena. Der MedCup endet Mitte September in Portugal.

Das könnte Sie auch interessieren
Köster steht vor Seiner Rückkehr vom kreuzbandriss

Windsurfer Köster meldet sich nach Kreuzbandriss zurück

An den Special Olympics werden rund 4000 Athleten teilnehmen

Special Olympics 2018 in Kiel

Die WADA lehnt Gefängnisstrafen für Dopingsünder ab -

WADA lehnt Gefängnisstrafen für Dopingsünder ab


Diskutieren Drucken Startseite
Trend

Wer sichert sich 2016 in Rio Olympisches Gold?

Novak Djokovic
Roger Federer
Andy Murray
Rafael Nadal
Stan Wawrinka
Ein anderer Spieler

www.performgroup.com

Copyright © 2017 SPOX. Alle Rechte vorbehalten.