Petacchi startet bei Großbritannien-Rundfahrt

SID
Dienstag, 05.08.2008 | 13:14 Uhr
Petacchi
© Getty

Berlin - Radprofi Alessandro Petacchi wird nach einer zehnmonatigen Dopingsperre Anfang September sein Comeback geben.

Der Italiener startet am 7. September bei der einwöchigen Großbritannien-Rundfahrt, wie der Veranstalter mitteilte. 

Dopingsperre abgesessen

Der ehemalige Milram-Fahrer wurde von seinem neuen Team LPR neben dem ehemaligen Giro-Sieger Danilo Di Luca gemeldet. Der 34-jährige Petacchi war am 6. Mai vom Internationalen Sportgerichtshof CAS wegen Dopings bei der Italien-Rundfahrt 2007 gesperrt worden.

Die Sperre begann rückwirkend am 1. November 2007 und endet am 31. August. Noch vor dem Spruch des CAS hatte Petacchi für den Fall einer Verurteilung sein Karriereende angekündigt.

Werbung
Werbung
Werbung
Werbung