Dienstag, 19.08.2008

Tennis

Medaillengewinnerinnen sagen für Stuttgart zu

Stuttgart - Alle Medaillengewinnerinnen der Tennis-Einzelkonkurrenz bei den Olympischen Spielen in Peking treten beim WTA-Turnier in Stuttgart an.

Tennis, Venus Williams, Serena Williams
© dpa

Die russische Olympia-Siegerin Jelena Dementjewa und ihre drittplatzierte Landsfrau Vera Zwonarewa haben für den mit rund 444.000 Euro dotierten Wettbewerb vom 27. September bis 5. Oktober gemeldet, teilten die Veranstalter mit.

Zuvor hatte bereits Dinara Safina (ebenfalls Russland), die in Peking Silber holte, ihre Teilnahme am Porsche Grand Prix zugesagt.

Die Schwestern Venus und Serena Williams (USA), in China souveräne Siegerinnen im Doppel, wollen ebenfalls bei dem Hallen-Turnier in der Porsche-Arena antreten. Zudem stehen die serbische Weltranglisten-Zweite Jelena Jankovic, Swetlana Kusnetsowa, die Nummer drei aus Russland, sowie Daniela Hantuchova (Slowakei) auf der vorläufigen Teilnehmerliste.

"Das ist ein sensationelles Starterfeld, das uns sehr stolz macht und einmal mehr die große Wertschätzung zeigt, die unser Turnier bei den Spielerinnen genießt", sagte Turnierdirektor Markus Günthardt.


Diskutieren Drucken Startseite
ATP-Tour
WTA-Tour

Weltrangliste der Herren

Weltrangliste der Damen

Trend

Wer gewinnt die Australian Open 2017?

Novak Djokovic will seinen Titel verteidigen
Novak Djokovic
Andy Murray
Rafael Nadal
Roger Federer
Milos Raonic
Ein anderer Spieler

www.performgroup.com

Copyright © 2017 SPOX. Alle Rechte vorbehalten.