Freitag, 01.08.2008

Tennis

Ivanovic im Achtelfinale ausgeschieden

Montréal - Die Tennis-Weltranglisten-Erste Ana Ivanovic ist bei ihrer Olympia-Generalprobe überraschend früh gescheitert. Die French-Open-Siegerin aus Serbien verlor beim WTA-Turnier in Montréal 2:6, 6:1, 2:6 gegen die 17-jährige Österreicherin Tamira Paszek.

Ivanovic klagte anschließend über Schmerzen im rechten Daumen, die sie das gesamte Match über behindert hätten. Es war ihr erstes Turnier seit Wimbledon, wo Ivanovic bereits in der dritten Runde gescheitert war.


Diskutieren Drucken Startseite
ATP-Tour
WTA-Tour

Weltrangliste der Herren

Weltrangliste der Damen

Trend

Wer gewinnt die Australian Open 2017?

Novak Djokovic will seinen Titel verteidigen
Novak Djokovic
Andy Murray
Rafael Nadal
Roger Federer
Milos Raonic
Ein anderer Spieler

www.performgroup.com

Copyright © 2017 SPOX. Alle Rechte vorbehalten.