Sonntag, 31.08.2008

Pferdesport

Galopprennpferd Overdose siegt in Iffezheim

Das ungarische Galopprenn-Pferd Overdose hat seine eindrucksvolle Siegesserie auch bei der Großen Woche in Iffezheim fortgesetzt.

Der drei Jahre alte Hengst gewann in Baden-Baden mit einem Start-Ziel-Sieg die 138. Goldene Peitsche. Damit gelang Overdose in seinem zehnten Rennen sein zehnter Erfolg. 

Bei dem mit 70.000 Euro dotierten wichtigsten Sprintrennen des deutschen Turfs deklassierte der Hengst unter Jockey Andreas Suborics seine Gegner und verwies vor 14.000 Zuschauern Abbadjinn (Torsten Mundry) auf Rang zwei. Dritter wurde die englische Stute Starlit Sand (Andrasch Starke).

Das könnte Sie auch interessieren
Uwe Bender übernimmt bis zur WM den Deutschland-Achter

Bender übernimmt Deutschland-Achter bis zur WM

Commonwealth Games finden nicht in Durban statt

Durban verliert Commonwealth Games 2022

Brem und Co. unterstützen die Kampagne

Kampagne gegen Übergewicht gestartet


Diskutieren Drucken Startseite
Trend

Wer sichert sich 2016 in Rio Olympisches Gold?

Novak Djokovic
Roger Federer
Andy Murray
Rafael Nadal
Stan Wawrinka
Ein anderer Spieler
Top 5 gelesene Artikel
Top 3 gelesene Artikel - Mehr-Sport

www.performgroup.com

Copyright © 2017 SPOX. Alle Rechte vorbehalten.