Doppelerfolg für Audi in Kanada

SID
Montag, 25.08.2008 | 11:03 Uhr
motorsport, audi, luhr
© Getty
Advertisement
Vegeta Croatia Open Umag Men Single
ATP Umag: Tag 3
Bucharest Open Women Single
WTA Bukarest: Tag 4
Vegeta Croatia Open Umag Men Single
ATP Umag: Tag 4
Swedish Open Men Single
ATP Bastad: Viertelfinale
Bucharest Open Women Single
WTA Bukarest: Viertelfinale
Vegeta Croatia Open Umag Men Single
ATP Umag: Viertelfinale
Hall of Fame Tennis Championships Men Single
ATP Newport: Viertelfinale
Glory Kickboxing
Glory SuperFight Series: New York
Glory Kickboxing
Glory 55: New York
Swedish Open Men Single
ATP Bastad: Halbfinale
Bucharest Open Women Single
WTA Bukarest: Halbfinale
Vegeta Croatia Open Umag Men Single
ATP Umag: Halbfinale
World Matchplay
World Matchplay: Tag 1
Hall of Fame Tennis Championships Men Single
ATP Newport: Halbfinale
Swedish Open Men Single
ATP Bastad: Finale
World Matchplay
World Matchplay: Tag 2 -
Session 1
Bucharest Open Women Single
WTA Bukarest: Finale
Vegeta Croatia Open Umag Men Single
ATP Umag: Finale
World Matchplay
World Matchplay: Tag 2 -
Session 2
Hall of Fame Tennis Championships Men Single
ATP Newport: Finale
World Matchplay
World Matchplay: Tag 3
World Matchplay
World Matchplay: Tag 4
Jiangxi Open Women Single
WTA Nanchang: 3. Tag
World Matchplay
World Matchplay: Tag 5
Moscow Ladies Open Women Single
WTA Moskau: Tag 4
Jiangxi Open Women Single
WTA Nanchang: 4. Tag
World Matchplay
World Matchplay: Tag 6
Jiangxi Open Women Single
WTA Nanchang: Viertelfinale
Moscow Ladies Open Women Single
WTA Moskau: Viertelfinale
BB&T Atlanta Open Men Single
ATP Atlanta: Viertelfinale
World Matchplay
World Matchplay: Tag 7
Jiangxi Open Women Single
WTA Nanchang: Halbfinale
Moscow Ladies Open Women Single
WTA Moskau: Halbfinale
World Matchplay
World Matchplay: Tag 8
BB&T Atlanta Open Men Single
ATP Atlanta: Halbfinale
Jiangxi Open Women Single
WTA Nanchang: Finale
Moscow Ladies Open Women Single
WTA Moskau: Finale
World Matchplay
World Matchplay: Tag 9
IndyCar Series
Honda Indy 200
BB&T Atlanta Open Men Single
ATP Atlanta: Finale
Bank of the West Classic Women Single
WTA San Jose: Tag 2
Citi Open Women Single
WTA Washington: Tag 2

Audi hat sich in der American Le Mans-Serie (ALMS) mit dem dritten Doppelerfolg in Serie vorzeitig den Herstellertitel in der LM P1-Klasse gesichert.

Im achten von insgesamt elf Läufen der nordamerikanischen Sportwagenserie setzten sich Lucas Luhr (Koblenz) und Marco Werner (Dortmund) im kanadischen Mosport vor ihren Markenkollegen Rinaldo Capello und Emanuele Pirro durch.

Nach 127 Runden hatten Luhr und Werner mit ihrer Siegerzeit von 2:46:09,180 Stunden einen Vorsprung von rund 21 Sekunden auf die Italiener. Dank ihres siebten Sieges in Serie ist Luhr und Werner auch der LM P1-Fahrertitel kaum noch zu nehmen.

Boxenstopp-Strategie ging auf

Der Schlüssel zum Erfolg war ihre Boxenstopp-Strategie. Während Capello/Pirro die zweite Safety-Car-Phase zu einem frühen letzten Tankstopp nutzten, blieben Werner und Luhr auf der Strecke und fuhren mit ihrem Audi R10 TDI in der Schlussphase des Rennens vom achten Platz bis auf die Spitzenposition vor.

In der leichteren und leistungsschwächeren LM P2-Klasse konnte Porsche einen Doppelerfolg der Markenkonkurrenz von Acura/Honda nicht verhindern. Sascha Maassen (Aachen) und Patrick Long (USA) belegten hinter David Brabham (Australien) und Scott Sharp (USA) sowie den beiden Mexikanern Adrian Fernandez und Luis Diaz Rang drei.

Timo Bernhard (Dittweiler) und Romain Dumas (Frankreich) wurden im Porsche RS Spyder nur Sechste, verteidigten aber ihre Führung in der Fahrerwertung.

Werbung
Werbung
Werbung
Werbung