Sonntag, 17.08.2008

WM-Lauf in Brünn

Debon gewinnt in der 250-ccm-Klasse

Brünn - Der Spanier Alex Debon hat den Motorrad-Weltmeisterschafts-Lauf der 250-ccm-Klasse im tschechischen Brünn gewonnen.

Der Aprilia-Pilot setzte sich auf dem 5,4 Kilometer langen Kurs knapp vor seinem Landsmann Alvaro Bautista auf Aprilia sowie dem italienischen Gilera-Fahrer Marco Simoncelli durch und feierte seinen zweiten Saisonsieg. Deutsche Fahrer waren nicht am Start.


Diskutieren Drucken Startseite
Trend

Wer wird DTM-Champion 2016?

Mattias Ekström peilt den DTM-Titel an
Mattias Ekström
Marco Wittmann
Robert Wickens
Timo Glock
Paul di Resta
Ein anderer Fahrer

www.performgroup.com

Copyright © 2016 SPOX. Alle Rechte vorbehalten.