Dienstag, 05.08.2008

Basketball

Baskets Oldenburg melden dritten Zugang

Oldenburg - Bundesligist EWE Baskets Oldenburg meldet den dritten Zugang für die kommende Saison.

Der 27-jährige Bosnier Marko Scekic unterschrieb bei den Norddeutschen einen Zweijahresvertrag bis 2010. 

Scekic kommt vom polnischen Erstligisten PGE Turow und kann sowohl als Center als auch als Flügelspieler eingesetzt werden. "Scekic ist ein sehr guter Spieler, der uns viel Variabilität auf den großen Positionen verleihen wird", sagte Trainer Predrag Krunic. Die Baskets haben momentan elf Spieler unter Vertrag.

Dunkest - The American Fantasy Basketball by SPOX.com
Das könnte Sie auch interessieren
Anton Gavel hat sich die Saison anders vorgestellt

Bayern wieder gegen Bamberg raus: "Was anderes vorgenommen"

Trainer Tyron McCoy bestätigte die Vertragsauflösung mit Center Yasin Kolo

Tübingen löst Vertrag mit Kolo auf

Bamberg-Andrea Trinchieri konnte zufrieden sein mit der Leistung seines Teams

Bamberg erster Finalist


Diskutieren Drucken Startseite
Trend

Wer wird BBL-Champion 2016/17?

Die Brose Baskets Bamberg setzten sich in der Saison 2015/2016 die BBL-Krone auf
ratiopharm Ulm
Brose Bamberg
Bayern München
Alba Berlin
medi Bayreuth
Ein anderes Team

www.performgroup.com

Copyright © 2017 SPOX. Alle Rechte vorbehalten.