Radsport

Bettini gewinnt 1. Etappe in Österreich

SID
Montag, 07.07.2008 | 17:17 Uhr
Advertisement
Toray Pan Pacific Open Women Single
Live
WTA Tokio: Finale
Wuhan Open Women Single
Live
WTA Wuhan: Tag 1
KDB Korea Open Women Single
Live
WTA Seoul: Finale
Premiership
Exeter -
Wasps
Wuhan Open Women Single
WTA Wuhan: Tag 2
Wuhan Open Women Single
WTA Wuhan: Tag 3
Wuhan Open Women Single
WTA Wuhan: Tag 4
Tashkent Open Women Single
WTA Taschkent: Viertelfinale
Wuhan Open Women Single
WTA Wuhan: Viertelfinals
Tashkent Open Women Single
WTA Taschkent: Halbfinale
Wuhan Open Women Single
WTA Wuhan: Halbfinals
Pro14
Leinster -
Edinburgh
Premiership
Worcester -
Saracens
ACB
Barcelona Lassa -
Saski-Baskonia
Tashkent Open Women Single
WTA Taschkent: Finale
Wuhan Open Women Single
WTA Wuhan: Finale
China Open Women Single
WTA Peking: Tag 2
Premiership
Wasps -
Bath Rugby
World Grand Prix
Unibet World Grand Prix -
Tag 1
China Open Women Single
WTA Peking: Tag 3
World Grand Prix
Unibet World Grand Prix -
Tag 2
China Open Women Single
WTA Peking: Tag 4
World Grand Prix
Unibet World Grand Prix -
Tag 3
China Open Women Single
WTA Peking: Viertelfinale
World Grand Prix
Unibet World Grand Prix -
Tag 4
ACB
Valencia -
Obradoiro

Toblach - Weltmeister Paolo Bettini hat die erste Etappe der Österreich-Radrundfahrt gewonnen.

Der Italiener setzte sich am Montag auf der Berg-Etappe nach 171 Kilometern von Klausen nach Toblach im Sprint einer 17 Fahrer starken Spitzengruppe vor dem Österreicher Gerrit Glomser durch.

Lange Zeit war die Etappe vom deutschen Mitram- Fahrer Dominik Roels bestimmt worden, der als Solist zum Teil 15 Minuten vor dem Feld herfuhr, aber 25 Kilometer vor dem Ziel doch noch eingeholt wurde.

Werbung
Werbung
Werbung
Werbung