Pollack sagt Start bei Österreich-Rundfahrt ab

SID
Donnerstag, 03.07.2008 | 23:06 Uhr
Advertisement
FIA World Rallycross Championship
Live
4. Lauf: Silverstone
Rugby Union Internationals
Live
England -
Barbarians
BSL
Tofas -
Anadolu Efes (Spiel 1)
IndyCar Series
Indy 500
Liga ACB
Baskonia -
Malaga (Spiel 1)
NBA
Cavaliers @ Celtics (Spiel 7)
NHL
Capitals @ Golden Knights (Spiel 1)
NBA
Warriors @ Rockets (Spiel 7)
Liga ACB
Malaga -
Baskonia (Spiel 2)
BSL
Fenerbahce -
Banvit (Spiel 1)
World Rugby U20 Championship
Frankreich -
Irland
World Rugby U20 Championship
Neuseeland -
Japan
Liga ACB
Gran Canaria -
Valencia
NHL
Capitals @ Golden Knights (Spiel 2)
BSL
Anadolu Efes -
Tofas (Spiel 2)
PDC World Cup of Darts
World Cup of Darts: Tag 1
PDC World Cup of Darts
World Cup of Darts: Tag 2
PDC World Cup of Darts
World Cup of Darts: Tag 3 -
Session 1
Glory Kickboxing
Glory SuperFight Series: Birmingham
PDC World Cup of Darts
World Cup of Darts: Tag 3 -
Session 2
IndyCar Series
IndyCar Series: Dual in Detroit, Rennen 1
Glory Kickboxing
Glory 54: Birmingham
NHL
Golden Knights @ Capitals (Spiel 3)
World Rugby U20 Championship
Australien -
Japan
PDC World Cup of Darts
World Cup of Darts: Tag 4 -
Session 1
World Rugby U20 Championship
Neuseeland -
Wales
PDC World Cup of Darts
World Cup of Darts: Tag 4 -
Session 2
IndyCar Series
IndyCar Series: Dual in Detroit, Rennen 2
NHL
Golden Knights @ Capitals (Spiel 4)
World Rugby U20 Championship
Wales -
Japan
World Rugby U20 Championship
England -
Schottland
World Rugby U20 Championship
Neuseeland -
Australien
Rugby Union Internationals
Argentinien -
Wales

Kolkwitz - Olympia-Teilnehmer Olaf Pollack (Kolkwitz) aus dem österreichischen Team Volksbank verzichtet auf eine Teilnahme an der 60. Österreich-Rundfahrt.

Statt am 5. Juli den Etappen-Auftakt in Klausen zu absolvieren will Pollack etwas kürzertreten. "Mein Formbarometer zeigt nach unten. Eine Pause würde mir in Hinblick auf die Olympischen Spiele und die weitere Saison tendenziell nicht schaden", sagte der 34-Jährige.

Pollack hatte zuletzt mit diversen Problemen zu kämpfen. Die Tour de Suisse musste der ehemalige T-Mobile-Profi mit einer Bronchitis aufgeben. Anfang der Woche wurde Pollack beim Training in der Nähe von Freiburg von einem Auto angefahren.

Pollack, der im März zusammen mit Roger Kluge (Cottbus) Vize-Weltmeister im Madison geworden war, ist vom Deutschen Olympischen Sport-Bund (DOSB) für das Zweier-Mannschaftsfahren in Peking nominiert worden.

Werbung
Werbung
Dunkest - The American Fantasy Basketball by SPOX.com
Werbung
Werbung