Petzschner steht im Achtelfinale

SID
Dienstag, 15.07.2008 | 16:27 Uhr

Amersfoort - Durch einen unerwarteten Erfolg hat Daviscup-Spieler Philipp Petzschner das Achtelfinale beim ATP-Turnier in Amersfoort erreicht.

Der Bayreuther gewann sein Auftaktspiel 2:6, 6:4, 6:4 gegen den an Nummer sechs gesetzten Franzosen Florent Serra. Nächster Gegner ist der Belgier Christophe Rochus.

Beim ATP-Turnier in Kitzbühel, das auch auf Sand ausgespielt wird, erreichte Qualifikant Daniel Brands aus Deggendorf mit dem 6:3, 6:4 über den Franzosen Eric Prodon die Runde der letzten 16.

Anschließend scheiterte der Stuttgarter Michael Berrer mit 4:6, 1:6 am Argentinier Eduardo Schwank. Der an Nummer fünf gesetzte Schwank trifft nun auf Brands.

Werbung
Werbung
Werbung
Werbung
Werbung
Werbung