Sonntag, 13.07.2008

Leichtathletik

Obergföll nur Dritte im Speerwerfen

Athen - Speerwerferin Christina Obergföll hat mit 63,32 Metern nur den dritten Platz beim Grand Prix "Tsikiliria" in Athen belegt. Die Offenburgerin blieb mehr als vier Meter hinter ihrer Saisonbestleistung.

Den Wettbewerb im Olympiastadion von 2004 gewann Weltmeisterin Barbara Spotakova (Tschechien/63,70) vor der Kubanerin Osleidys Mendedez (63,63). Steffi Nerius (Leverkusen/61,66) wurde Vierte vor ihrer Teamkollegin Linda Stahl (61,13).

Das könnte Sie auch interessieren
BRD-Athleten haben jahrelanges Doping zugegeben

Jahrelanges Doping durch BRD-Top-Athleten?

Armin Hary (l.) stellte 1960 einen Weltrekord über die 100 Meter auf

Armin Hary ist sicher: "Auf Asche hätte ich Bolt geschlagen"

Arne Gabius gab ein gelungenes Comeback

Gabius mit ordentlichem Comeback beim New Yorker Halbmarathon


Diskutieren Drucken Startseite

www.performgroup.com

Copyright © 2017 SPOX. Alle Rechte vorbehalten.