Radsport

Klöden weiter bei Astana

SID
Donnerstag, 31.07.2008 | 17:00 Uhr
Advertisement
Toray Pan Pacific Open Women Single
Live
WTA TOKIO: TAG 4
GRC Bank Guangzhou International Women's Open Women Single
WTA Guangzhou: Viertelfinale
KDB Korea Open Women Single
WTA Seoul: Viertelfinale
Toray Pan Pacific Open Women Single
WTA Tokio: Viertelfinale
GRC Bank Guangzhou International Women's Open Women Single
WTA Guangzhou: Halbfinale
Supercopa
Valencia -
Malaga
Premiership
Gloucester -
Worcester
Supercopa
Gran Canaria -
Real Madrid
World Championship Boxing
Jorge Linares vs Luke Campbell
World Championship Boxing
Gilberto Ramirez vs Jesse Hart
Toray Pan Pacific Open Women Single
WTA Tokio: Halbfinale
KDB Korea Open Women Single
WTA Seoul: Halbfinale
GRC Bank Guangzhou International Women's Open Women Single
WTA Guangzhou: Finale
Toray Pan Pacific Open Women Single
WTA Tokio: Finale
Wuhan Open Women Single
WTA Wuhan -
Tag 1
KDB Korea Open Women Single
WTA Seoul: Finale
Premiership
Exeter -
Wasps
Wuhan Open Women Single
WTA Wuhan: Tag 2
Wuhan Open Women Single
WTA Wuhan: Tag 3
Wuhan Open Women Single
WTA Wuhan: Tag 4
Tashkent Open Women Single
WTA Taschkent: Viertelfinale
Wuhan Open Women Single
WTA Wuhan: Viertelfinals
Tashkent Open Women Single
WTA Taschkent: Halbfinale
Wuhan Open Women Single
WTA Wuhan: Halbfinals
Pro14
Leinster -
Edinburgh
Premiership
Worcester -
Saracens
ACB
Barcelona Lassa -
Saski-Baskonia
Tashkent Open Women Single
WTA Taschkent: Finale
Wuhan Open Women Single
WTA Wuhan: Finale
China Open Women Single
WTA Peking: Tag 2
Premiership
Wasps -
Bath Rugby
World Grand Prix
Unibet World Grand Prix -
Tag 1
China Open Women Single
WTA Peking: Tag 3
World Grand Prix
Unibet World Grand Prix -
Tag 2
China Open Women Single
WTA Peking: Tag 4
World Grand Prix
Unibet World Grand Prix -
Tag 3
China Open Women Single
WTA Peking -
Viertelfinale
World Grand Prix
Unibet World Grand Prix -
Tag 4

Berlin - Andreas Klöden fährt auch 2009 für das Astana-Team. Das teilte der kasachische Rennstall mit.

Insgesamt neun Profis hätten ihre Verträge im Team um Giro-d'Italia-Sieger Alberto Contador aus Spanien verlängert. Die Astana-Mannschaft war wegen der Dopingfälle im vorigen Jahr in dieser Saison nicht zur Tour de France zugelassen worden, darf in den kommenden beiden Jahren aber wieder an allen drei großen Landesrundfahrten teilnehmen.

Der nicht für Olympia nominierte Klöden erklärte in der Mitteilung von Astana, die Zahl der Vertragsverlängerungen zeige, dass die Mannschaft unabhängig von den Renneinladungen weiter ihr Programm verfolge. "Wir haben noch Ziele, die wir 2008 erreichen wollen, aber ich freue mich auch schon auf nächstes Jahr", erklärte Klöden.

Der ehemalige Tour-Zweite trainiert nach eigenen Angaben seit drei Wochen wieder. "Nach der nicht nachvollziehbaren Nicht-Nominierung für Olympia durch den deutschen Radsportverband hatte ich erst einmal keinen Kopf mehr für mein Fahrrad. Doch meine Familie und Freunde haben mich wieder etwas aufgebaut", schrieb Klöden bereits auf seiner Internetseite. Zuletzt hatte der 33-Jährige Rang zwei bei der Tour de Suisse belegt.

Werbung
Werbung
Werbung
Werbung