Bänderdehnung im linken Knie

Hindernisläufer Ghirmai sagt DM-Start ab

SID
Mittwoch, 02.07.2008 | 14:23 Uhr
Advertisement
Erlebe
deinen Sport
live
AEGON International Women Single
MoLive
WTA Eastbourne: Tag 2
AEGON International Women Single
Di12:00
WTA Eastbourne: Tag 3
Boodles Challenge
Di13:30
ATP The Boodles: Tag 1
AEGON International Women Single
Mi12:00
WTA Eastbourne: Tag 4
Boodles Challenge
Mi13:30
ATP The Boodles: Tag 2
National Rugby League
Do11:50
Eels -
Bulldogs
AEGON International Women Single
Do12:00
WTA Eastbourne: Viertelfinals
Boodles Challenge
Do13:30
ATP The Boodles: Viertelfinals
National Rugby League
Fr11:50
Broncos -
Storm
AEGON International Women Single
Fr12:00
WTA Eastbourne: Halbfinals
Boodles Challenge
Fr13:30
ATP The Boodles: Halbfinals
AEGON International Women Single
Sa13:15
WTA Eastbourne: Finale
FIBA U19 World Cup
Sa15:15
Argentinien -
Frankreich
FIBA U19 World Cup
Sa17:30
Iran -
USA
FIBA U19 World Cup
Sa17:45
Deutschland -
Litauen
National Rugby League
So08:00
Rabbitohs -
Panthers
FIBA U19 World Cup
So15:30
Frankreich -
Neuseeland
FIBA U19 World Cup
So16:00
Spanien -
Kanada
FIBA U19 World Cup
So17:45
Puerto Rico -
Deutschland
FIBA U19 World Cup
Di13:45
Spanien -
Mali
FIBA U19 World Cup
Di16:00
Italien -
USA
Shanghai Darts Masters
Do13:00
Shanghai Darts Masters -
Tag 1
National Rugby League
Fr11:50
Roosters -
Rabbitohs
Shanghai Darts Masters
Fr13:00
Shanghai Darts Masters -
Tag 2
National Rugby League
Sa09:30
Panthers -
Sea Eagles
National Rugby League
Sa11:30
Storm -
Eels

Tübingen - Der Tübinger Hindernisläufer Filmon Ghirmai hat seinen Start bei den deutschen Leichtathletik-Meisterschaften am kommenden Wochenende in Nürnberg abgesagt. Als Grund nannte der 29-Jährige eine Bänderdehnung im linken Knie.

Der vierfache deutsche Meister und Europacupsieger des Vorjahres hatte sich die Verletzung am vergangenen Wochenende zugezogen. Im slowenischen Velejne war er beim Versuch, über 3000 Meter Hindernis die Olympianorm zu laufen, 500 Meter vor dem Ziel in Führung liegend am Wassergraben gestürzt.

"Die erste Diagnose eines Kreuzbandrisses hat sich Gott sei Dank nicht bewahrheitet", sagte Ghirmai. Allerdings sei das Knie noch geschwollen und ein Start in Nürnberg daher nicht möglich.

Werbung
Werbung
Werbung
Werbung