Mittwoch, 09.07.2008

Tennis

Erstrunden-Aus für Becker in Newport

Newport - Für die deutschen Tennisprofis war das Rasenturnier in Newport im US-Bundesstaat Rhode Island keine Reise wert. Nach Simon Stadler und Philipp Petzschner ist auch Benjamin Becker gleich in der ersten Runde ausgeschieden.

Der 27-Jährige aus Mettlach verlor gegen die Nummer 169 der Weltrangliste, Aisam-Ul Haq Qureshi aus Pakistan, mit 5:7, 6:7 (5:7). Becker ist derzeit in der Rangliste 60 Positionen besser notiert als Qureshi.

Der Pakistani trifft bei dem mit 385.000 Dollar dotierten Turnier in der nächsten Runde auf den an Nummer 2 gesetzten Franzosen Fabrice Santoro.


Diskutieren Drucken Startseite
ATP-Tour
WTA-Tour

Weltrangliste der Herren

Weltrangliste der Damen

Trend

Wer gewinnt die Australian Open 2017?

Novak Djokovic will seinen Titel verteidigen
Novak Djokovic
Andy Murray
Rafael Nadal
Roger Federer
Milos Raonic
Ein anderer Spieler

www.performgroup.com

Copyright © 2017 SPOX. Alle Rechte vorbehalten.