Donnerstag, 17.07.2008

Leichtathletik

Dreisprung-Olympiasieger Olsson vor Comeback

Stockholm - Dreisprung-Olympiasieger Christian Olsson plant für das Leichtathletik-Grand-Prix in Stockholm sein Comeback.

Nach Medienangaben in seiner Heimat will der 28-jährige Schwede nach einjähriger Verletzungspause wieder an den Start gehen. 

Olsson hat sich seit seinem Triumph 2004 in Athen mit verschiedenen Blessuren herumgeschlagen und eine Fußoperation hinter sich. Der Weltmeister von 2003 und Europameister von 2002 und 2006 hält zusammen mit dem Kubaner Aliecer Urutia den Hallen-Weltrekord (17,83 Meter).

Das könnte Sie auch interessieren
Christina Schwanitz konnte vor ihrere Babypause noch einen Sieg einfahren

Schwanitz siegt vor Babypause

David Storl setzte sich im Kugelstoßen druch

Hallen-DM: Storl gewinnt souverän fünften Kugelstoß-Titel

Pamela Dutkiewicz hat sich gegen Cindy Roleder durchgesetzt

Hallen-DM: Dutkiewicz entthront Roleder über 60 m Hürden


Diskutieren Drucken Startseite

www.performgroup.com

Copyright © 2017 SPOX. Alle Rechte vorbehalten.