Samstag, 05.07.2008

Basketball

Cote neuer Cheftrainer bei Gießen 46ers

Gießen - Der US-Amerikaner Simon Cote ist neuer Cheftrainer beim Bundesligisten LTi Gießen 46ers. Wie der Klub mitteilte, erhält der 36-Jährige bei den Hessen einen Zweijahresvertrag.

Cote wird Nachfolger von Thorsten Leibenath, der den Verein Anfang Juni in Richtung Artland Dragons Quakenbrück verlassen hatte.

Zuletzt war der US-Amerikaner als internationaler Scout den NBA-Klub Denver Nuggets tätig.

Davor fungierte er von 2003 bis 2006 als Assistenztrainer beim Gießener Ligakonkurrenten Frankfurt Skyliners.

Das könnte Sie auch interessieren
Alaxey Shved ist Eurocup-MVP

Shved ist Eurocup MVP

Bei March Madness treffen die besten NCAA-Basketball-Teams aufeinander

March Madness - Der College-Wahnsinn im Livestream

Ratiopharm Ulm schwebt derzeit auf einer Erfolgswelle

Ulmer Überflieger nach Coup realistisch: "Liegen seit acht Tagen in der Sonne"


Diskutieren Drucken Startseite
Trend

Wer kann Bamberg 2016/2017 stoppen?

Die Brose Baskets Bamberg setzten sich in der Saison 2015/2016 die BBL-Krone auf
Niemand
ratiopharm Ulm
Bayern München
Oldenburg
Frankfurt
Alba Berlin
Ein anderes Team

www.performgroup.com

Copyright © 2017 SPOX. Alle Rechte vorbehalten.