Samstag, 05.07.2008

Leichtathletik

Heidler erneut deutsche Meisterin

Nürnberg - Weltmeisterin Betty Heidler ist zum vierten Mal hintereinander deutsche Meisterin im Hammerwerfen geworden.

Die 24-Jährige von der LG Frankfurt/Main siegte in Nürnberg bei den Titelkämpfen der Leichtathleten unangefochten mit 68,64 Metern. 

Damit blieb Heidler, die nur zwei gültige Versuche schaffte, allerdings deutlich hinter ihrer Saisonbestleistung von 74,11 Metern zurück. Zweite wurde ihre Vereinskollegin Andrea Bunjes mit 64 Metern vor Simone Mathes (Troisdorf/Siegburg/63,85).

Im Vorkampf mit drei ungültigen Würfen ausgeschieden war Kathrin Klaas (Frankfurt/Main), die ebenso wie Heidler bereits für die Olympischen Spiele in Peking qualifiziert ist.

Das könnte Sie auch interessieren
BRD-Athleten haben jahrelanges Doping zugegeben

Jahrelanges Doping durch BRD-Top-Athleten?

Armin Hary (l.) stellte 1960 einen Weltrekord über die 100 Meter auf

Armin Hary ist sicher: "Auf Asche hätte ich Bolt geschlagen"

Arne Gabius gab ein gelungenes Comeback

Gabius mit ordentlichem Comeback beim New Yorker Halbmarathon


Diskutieren Drucken Startseite

www.performgroup.com

Copyright © 2017 SPOX. Alle Rechte vorbehalten.