US Open in Torrey Pines

Kaymer in Top-20 - Zauberer Woods führt

Von Florian Regelmann
Sonntag, 15.06.2008 | 09:13 Uhr
Golf, Kaymer
© Getty
Advertisement
Bundesliga
SaJetzt
Die Highlights vom Samstag mit BVB-BMG, S04 & SVW
MLB
Live
Yankees @ Blue Jays
MLB
Live
Red Sox @ Reds
Serie A
Live
Flamengo -
Avaí
NCAA Division I FBS
Live
Mississippi State @ Georgia
World Championship Boxing
Jorge Linares vs Luke Campbell
Toray Pan Pacific Open Women Single
WTA Tokio: Finale
Wuhan Open Women Single
WTA Wuhan: Tag 1
KDB Korea Open Women Single
WTA Seoul: Finale
DAZN ONLY Golf Channel
Golf Central Daily -
24. September
Primera División
Espanyol -
La Coruna
Eredivisie
Utrecht -
PSV
Serie A
Sampdoria -
AC Mailand
Premiership
Motherwell -
Aberdeen
Championship
Sheffield Wed -
Sheffield Utd
Eredivisie
Ajax -
Vitesse
Ligue 1
St. Etienne -
Rennes
Serie A
Cagliari -
Chievo Verona
Serie A
Crotone -
Benevento
Serie A
Hellas Verona -
Lazio
Serie A
Inter Mailand -
Genua
Premier League
Rostow -
Lok Moskau
Premiership
Exeter -
Wasps
Primera División
Getafe -
Villarreal
Ligue 1
Straßburg -
Nantes
Premier League
Brighton -
Newcastle
First Division A
Charleroi -
Brügge
Serie A
Sassuolo -
Bologna
Primera División
Las Palmas -
Leganes
Primera División
Eibar -
Celta Vigo
NFL
RedZone -
Week 3
1. HNL
Hajduk Split -
Lokomotiva Zagreb
Super Liga
Rad -
Partizan
NFL
Giants @ Eagles
MLB
Yankees @ Blue Jays
MLB
Red Sox @ Reds
Primera División
Real Sociedad -
Valencia
Serie A
Florenz -
Atalanta
Ligue 1
Marseille -
Toulouse
NFL
Saints @ Panthers
NFL
Raiders @ Redskins
Wuhan Open Women Single
WTA Wuhan: Tag 2
DAZN ONLY Golf Channel
Golf Central Daily -
25. September
MLB
Royals @ Yankees
Ligue 2
Clermont -
Lens
Premier League
Arsenal -
West Brom
Primera División
Real Betis -
Levante
MLB
Cubs @ Cardinals
NFL
Cowboys @ Cardinals
Wuhan Open Women Single
WTA Wuhan: Tag 3
DAZN ONLY Golf Channel
The Golf Fix Weekly -
26. September
DAZN ONLY Golf Channel
Presidents Cup
MLB
Rays @ Yankees
MLB
Cubs @ Cardinals
Wuhan Open Women Single
WTA Wuhan: Tag 4
DAZN ONLY Golf Channel
Live from Presidents Cup -
27. September
MLB
Blue Jays @ Red Sox
Copa do Brasil
Cruzeiro -
Flamengo
Tashkent Open Women Single
WTA Taschkent: Viertelfinale
Wuhan Open Women Single
WTA Wuhan: Viertelfinals
DAZN ONLY Golf Channel
Live from Presidents Cup -
28. September
MLB
Rays @ Yankees
MLB
Braves @ Marlins
NFL
Bears @ Packers
Tashkent Open Women Single
WTA Taschkent: Halbfinale
Wuhan Open Women Single
WTA Wuhan: Halbfinals
DAZN ONLY Golf Channel
Live from Presidents Cup -
29. September
MLB
Blue Jays @ Yankees
MLB
Reds @ Cubs
Pro14
Leinster -
Edinburgh
Premiership
Worcester -
Saracens
Ligue 1
Monaco -
Montpellier
Premiership
Hamilton -
Rangers
Championship
QPR -
Fulham
ACB
Barcelona Lassa -
Saski-Baskonia
Primera División
Celta Vigo -
Girona
NCAA Division I FBS
USC @ Washington State
J1 League
Niigata -
Kobe
Tashkent Open Women Single
WTA Taschkent: Finale
J1 League
Kawasaki -
Cerezo Cosaka
Primera División
Deportivo -
Getafe
Premier League
Huddersfield -
Tottenham
Wuhan Open Women Single
WTA Wuhan: Finale
DAZN ONLY Golf Channel
Live from Presidents Cup -
30. September
Premier League
Man Utd -
Crystal Palace
Championship
Ipswich -
Bristol City
Primera División
Sevilla -
Malaga
Ligue 1
PSG -
Bordeaux
Serie A
Udinese -
Sampdoria
Premier League
Chelsea -
Man City
Primera División
Levante -
Alaves
Championship
Reading -
Norwich
MLB
Blue Jays @ Yankees
Ligue 1
Amiens -
Lille
Ligue 1
Dijon -
Straßburg
Ligue 1
Guingamp -
Toulouse
Ligue 1
Nantes -
Metz
Ligue 1
Rennes -
Caen
Premier League
Stoke -
Southampton (Delayed)
Primera División
Leganes -
Atletico Madrid
Serie A
Genua -
Bologna
MLB
Reds @ Cubs
Premier League
Bournemouth -
Leicester (DELAYED)
Premier League
West Ham -
Swansea (DELAYED)
Premier League
West Brom -
Watford (DELAYED)
Serie A
Palmeiras -
Santos
China Open Women Single
WTA Peking: Tag 2
Serie A
Neapel -
Cagliari
Premier League
Arsenal -
Brighton
Championship
Sheffield Wed -
Leeds
Ligue 1
Troyes -
St. Etienne
Serie A
Benevento -
Inter Mailand
Serie A
Chievo Verona -
Florenz
Serie A
Lazio -
Sassuolo
Serie A
SPAL -
Crotone
Serie A
FC Turin -
Hellas Verona
NFL
Saints -
Dolphins
Premiership
Wasps -
Bath Rugby
Primera División
Barcelona -
Las Palmas
Ligue 1
Angers -
Lyon
NFL
RedZone -
Week 4
World Grand Prix
Unibet World Grand Prix -
Tag 1
Primera División
Real Madrid -
Espanyol
Ligue 1
Nizza -
Marseille
MLB
Astros @ Red Sox
MLB
Tigers @ Twins
NFL
Colts @ Seahawks
China Open Women Single
WTA Peking: Tag 3
World Grand Prix
Unibet World Grand Prix -
Tag 2
NFL
Redskins @ Chiefs
China Open Women Single
WTA Peking: Tag 4
World Grand Prix
Unibet World Grand Prix -
Tag 3
China Open Women Single
WTA Peking: Viertelfinale
World Grand Prix
Unibet World Grand Prix -
Tag 4
ACB
Valencia -
Obradoiro
WC Qualification South America
Bolivien -
Brasilien
WC Qualification South America
Venezuela -
Uruguay
WC Qualification South America
Kolumbien -
Paraguay
WC Qualification South America
Chile -
Ecuador
WC Qualification South America
Argentinien -
Peru
NFL
Patriots @ Buccaneers
WC Qualification Europe
Georgien -
Wales
WC Qualification Europe
Italien -
Mazedonien
WC Qualification Europe
Liechtenstein -
Israel
WC Qualification Europe
Spanien -
Albanien
WC Qualification Europe
Kroatien -
Finnland
WC Qualification Europe
Kosovo -
Ukraine
WC Qualification Europe
Färöer -
Lettland

München - Sechs Löcher musste Tiger Woods in seiner dritten Runde bei der US Open in Torrey Pines noch absolvieren. Fünf Schläge lag er zu diesem Zeitpunkt hinter der Spitze.

Was sich dann in den nächsten eineinhalb Stunden abspielte, war nicht mehr von dieser Welt.

Zuerst lochte Woods, der wegen seines lädierten Knies fast nach jedem langen Schlag vor Schmerzen zusammenbrach einen Monster-Eagle-Putt aus knapp 25 Metern an der 13. Highlight Nummer eins.

Die Finalrunde ab 21 Uhr im Internet TV 

Woods vor Westwood 

Dann kam ein Chip an der 17, den er eigentlich viel zu hart traf, der aber einmal auf dem Grün aufkam und dann zum Birdie ins Loch schoss. Woods musste selber lachen. Highlight Nummer zwei.

Und dann beendete der 32-Jährige eine der aufregendsten Runden in der Major-Geschichte, in dem er an der 18 den nächsten Eagle-Putt versenkte. Gute zehn Meter mit ordentlichem Break von links nach rechts. Kein Problem. Highlight Nummer drei.

Woods' Traumschläge in SPOX.TV!  

Woods brachte auf einem Bein eine 70 ins Clubhaus und geht damit bei einem Gesamtscore von drei unter Par mit einem Schlag Vorsprung auf den Engländer Lee Westwood (70) in die Finalrunde.

Kaymer leicht verbessert 

"Was Tiger da macht, ist ja alles nicht mehr wahr. Unfassbar", meinte Rocco Mediate, der nach einer 72 bei eins unter Par auf dem dritten Rang liegt. Den vierten Platz teilen sich vor der Schlussrunde D.J. Trahan (73) und Geoff Ogilgy (72) bei eins über Par.

Im Schatten des Titelkampfs hat sich Martin Kaymer bei seinem zweiten Major weiter verbessert und eine absolute Top-Platzierung ins Visier genommen.

Kaymer notierte eine 73 und liegt bei insgesamt fünf über Par unter anderem gleichauf mit Stuart Appleby auf dem geteilten 19. Rang. Der Australier, der zur Halbzeit in Front lag, fiel durch eine schwache 79 weit zurück.

Der Stand nach Tag 3 

Wie schon an Tag 2 erwischte Kaymer mit Bogeys an der 1 und 2 einen denkbar schlechten Start. Wieder fing er sich schnell und spielte den Rest der Runde in Par. Birdies auf der 13 und 18 standen Bogeys auf der 14 und 17 gegenüber.

Top-10 in Reichweite 

Ganz zufrieden war Kaymer mit seiner Runde nicht: "Es geht. Läge ich einen Schlag besser, dann wäre ich zufrieden. An der 16 hätte ich eigentlich noch die Chance gehabt, mir einen Schlag zurückzuholen, und an der 17 hätte ich im Grunde das Par spielen können."

Mit einer guten Leistung am letzten Tag könnte sich der 23-Jährige dennoch in die Top-10 schieben.

Die besten Bilder der US Open 

Eine gute Platzierung würde Westwood nicht reichen. Der 35-jährige Ryder-Cup-Star hat 19 Siege auf der European Tour auf seinem Konto, aber bei Majors war von ihm zuletzt wenig zu sehen. Nun könnte er der erste europäische US-Open-Sieger werden seit Tony Jacklin 1970.

Sein Problem: Wenn Woods bei einem Major nach drei Tagen geführt hat, hat er immer gewonnen. 13 Mal war das bislang der Fall. Weltweit steht Woods' Quote bei 50/56. 

Westwoods Erinnerung an Deutschland

Positiv für Westwood: Er gehört zu den wenigen Spielern, die es einmal geschafft haben, Woods zu besiegen. Vor acht Jahren bei der Deutsche Bank-SAP Open in Deutschland.

"Es ist bedeutet mir schon etwas. Ich weiß, dass ich es packen kann. Damals habe ich am Sonntag eine 64 gespielt. Hoffentlich gelingt mir das jetzt wieder", meinte Westwood mit einem Lächeln.

Er weiß genau, dass man bei einer US Open keine 64 spielt, schon gar nicht in der Finalrunde.

Und tief im Innern weiß er wohl auch, dass man Tiger Woods nicht schlägt, wenn er mal vorne ist...

Werbung
Werbung
Werbung
Werbung