Zweiter Platz für deutsche Wasserball-Frauen

SID
Samstag, 28.06.2008 | 13:18 Uhr
Advertisement
Mallorca Open Women Single
Live
WTA Mallorca: Viertelfinale
AEGON Classic Women Single
Live
WTA Birmingham: Viertelfinale
AEGON Classic Women Single
WTA Birmingham: Halbfinale
Mallorca Open Women Single
WTA Mallorca: Halbfinale
Rugby Union Internationals
Argentinien -
Schottland
AEGON Classic Women Single
WTA Birmingham: Finale
Mallorca Open Women Single
WTA Mallorca: Finale
IndyCar Series
Kohler Grand Prix
NBA
NBA Awards 2018
AEGON International Women Single
WTA Eastbourne: Tag 3
Boodles Challenge
The Boodles: Tag 1
AEGON International Women Single
WTA Eastbourne: Tag 4
Boodles Challenge
The Boodles: Tag 2
AEGON International Women Single
WTA Eastbourne: Viertelfinale
Antalya Open Men Single
ATP Antalya: Viertelfinale
AEGON International Men Single
ATP Eastbourne: Viertelfinale
Boodles Challenge
The Boodles: Tag 3
AEGON International Women Single
WTA Eastbourne: Halbfinale
Antalya Open Men Single
ATP Antalya: Halbfinale
Boodles Challenge
The Boodles: Tag 4
AEGON International Men Single
ATP Eastbourne: Halbfinale
Boodles Challenge
The Boodles: Tag 5
AEGON International Women Single
WTA Eastbourne: Finale
Antalya Open Men Single
ATP Antalya: Finale
AEGON International Men Single
ATP Eastbourne: Finale
FIA World Rallycross Championship
6. Lauf: Höljes Motorstadion
US Darts Masters
US Darts Masters: Tag 1

Budapest - Deutschlands Wasserballerinnen haben das Vier-Nationen-Turnier in Budapest hinter dem Gastgeber und WM-Vierten Ungarn (6:0 Punkte) als Zweite (4:2 Punkte/34:28 Tore) vor Frankreich (2:4) und Großbritannien (0:6) beendet.

Beim letzten Test vor dem EM-Auftakt am 5. Juli in Malaga setzten sich die Mannschaft von Bundestrainer Andras Feher zum Abschluss mit 13:9 gegen Frankreich durch.

Beste Werferinnen während des Turniers waren Ariane Rump, Katrin Dierolf und Monika Kruszona vom deutschen Rekordmeister SV Blau-Weiß Bochum mit jeweils fünf Toren.

Werbung
Werbung
Werbung
Werbung