Woods sticht Mediate aus

Vom surrealen Triumph begeistert

SID
Dienstag, 17.06.2008 | 13:14 Uhr
Golf, US Open, Woods
© DPA
Advertisement
Boxen
So03:00
Mayweather vs. McGregor - AUF DAZN!
Premier League
So17:00
Kracher am Sonntag: Liverpool-Arsenal
DAZN ONLY Golf Channel
Golf Central Daily -
22. August
DAZN ONLY Golf Channel
The Golf Fix Weekly -
22. August
New Haven Open Women Single
WTA Connecticut: Tag 3
League Cup
Sheffield Utd -
Leicester
MLB
Marlins @ Phillies
MLB
Dodgers @ Pirates
MLB
Blue Jays @ Rays
MLB
Twins @ White Sox
DAZN ONLY Golf Channel
Golf Central Daily -
23. August
Horse Racing (Racing UK)
Yorkshire Ebor Festival
League Cup
Cheltenham -
West Ham
League Cup
Blackburn -
Burnley
Mayweather vs McGregor
Mayweather vs McGregor: Main Fight Pressekonferenz
MLB
Marlins @ Phillies
MLB
Blue Jays @ Rays
MLB
Cubs @ Reds
MLB
Twins @ White Sox
National Rugby League
Broncos -
Eels
DAZN ONLY Golf Channel
Golf Central Daily -
24. August
Champions Hockey League
HV71 -
Adler Mannheim
New Haven Open Women Single
WTA Connecticut: Viertelfinale
MLB
Marlins @ Phillies
MLB
Blue Jays @ Rays
MLB
Yankees @ Tigers
UEFA Europa League
Fenerbahce -
Vardar Skopje
Mayweather vs McGregor
Mayweather vs McGregor: Undercard Pressekonferenz
MLB
Red Sox @ Indians
DAZN ONLY Golf Channel
Golf Central Daily -
25. August
Perth Darts Masters
Perth Darts Masters: Tag 1
Horse Racing (Racing UK)
Yorkshire Ebor Festival: 25. August
Champions Hockey League
Grizzlys Wolfsburg -
Banska Bystrica
Champions Hockey League
Red Bull München -
Cracovia Krakau
Primera División
Real Sociedad -
Villarreal
Ligue 1
PSG -
St. Etienne
Championship
Bristol City -
Aston Villa
New Haven Open Women Single
WTA Connecticut: Halbfinale -
Session 1
Winston-Salem Open Men Single
ATP Winston-Salem: Viertelfinale
Primera División
Betis -
Celta Vigo
Mayweather vs McGregor
Mayweather vs McGregor: Weigh-in
New Haven Open Women Single
WTA Connecticut: Halbfinale -
Session 2
MLB
Mariners @ Yankees
MLB
Cubs @ Phillies
MLB
Twins @ Blue Jays
MLB
Padres @ Marlins
MLB
Orioles @ Red Sox
National Rugby League
Storm -
Rabbitohs
J1 League
Iwata -
Kobe
J1 League
Cerezo Osaka -
Kashima
Premier League
Bournemouth -
Manchester City
Championship
Burton -
Sheffield Wednesday
Ligue 1
Nantes -
Lyon
Serie A
Benevento -
Bologna
Serie A
Genua -
Juventus
Primera División
Alaves -
Barcelona
Premier League
Manchester United -
Leicester
Championship
Nottingham -
Leeds
MLB
Mariners @ Yankees
MLB
Twins @ Blue Jays
Ligue 1
Amiens -
Nizza
Ligue 1
Bordeaux -
Troyes
Ligue 1
Caen -
Metz
Ligue 1
Dijon -
Montpellier
Ligue 1
Toulouse -
Rennes
Primera División
Levante -
La Coruna
Primera División
Girona -
Malaga
Premier League
Huddersfield -
Southampton (Delayed)
Serie A
AS Rom -
Inter Mailand
New Haven Open Women Single
WTA Connecticut: Finale
Primeira Liga
Rio Ave -
Benfica
MLB
Orioles @ Red Sox
Premier League
Newcastle -
West Ham
Premier League
Crystal palace -
Swansea
MLB
Padres @ Marlins
NFL
Chargers @ Rams
Mayweather vs McGregor
Mayweather vs McGregor: Undercard + Main Fight
Perth Darts Masters
Perth Darts Masters: Tag 3
DAZN ONLY Golf Channel
Golf Central Daily -
27. August
Eredivisie
Feyenoord -
Willem II
Eredivisie
Venlo -
Ajax
Premier League
Chelsea -
Everton
Ligue 1
Guingamp -
Strasbourg
Premiership
Ross County -
Rangers
Ligue 1
Angers -
Lille
Premier League
Liverpool -
Arsenal
Allsvenskan
Malmö -
Göteborg
First Division A
Gent -
Anderlecht
Serie A
Turin -
Sassuolo
Primera División
Espanyol -
Leganes
Premier League
Zenit -
Rostow
NFL
Bears @ Titans
MLB
Twins @ Blue Jays
MLB
Padres @ Marlins
MLB
Orioles @ Red Sox
MLB
Cubs @ Phillies
Serie A
Chievo Verona -
Lazio
Serie A
Crotone -
Hellas Verona
Serie A
Florenz -
Genua
Serie A
AC Mailand- Cagliari
Serie A
Neapel -
Atalanta
Serie A
Spal -
Udinese
Ligue 1
Monaco -
Marseille
Primeira Liga
Braga -
Porto
Primera División
Real Madrid -
Valencia
NFL
Bengals @ Redskins
NFL
49ers @ Vikings
DAZN ONLY Golf Channel
Golf Central Daily -
28. August
MLB
Indians @ Yankees
MLB
Marlins @ Nationals
MLB
Braves @ Phillies
MLB
Red Sox @ Blue Jays
MLB
Pirates @ Cubs
DAZN ONLY Golf Channel
Golf Central Daily -
29. August
MLB
Indians @ Yankees
MLB
Marlins @ Nationals
MLB
Red Sox @ Blue Jays
MLB
Pirates @ Cubs
MLB
White Sox @ Twins
DAZN ONLY Golf Channel
Golf Central Daily -
30. August
MLB
Indians @ Yankees
MLB
Marlins @ Nationals
MLB
Pirates @ Cubs
MLB
White Sox @ Twins
DAZN ONLY Golf Channel
Golf Central Daily -
31. August
MLB
White Sox @ Twins
MLB
Dodgers @ Diamondbacks
WC Qualification South America
Venezuela -
Colombia
WC Qualification South America
Chile -
Paraguay
WC Qualification South America
Uruguay -
Argentinien
MLB
Blue Jays @ Orioles
WC Qualification South America
Brasilien -
Ecuador
WC Qualification South America
Peru -
Bolivien
Champions Hockey League
Cracovia Krakau -
Red Bull München
MLB
Braves @ Cubs
WC Qualification Europe
Dänemark -
Polen
WC Qualification Europe
Slowakei -
Slowenien
WC Qualification Europe
Tschechien -
Deutschland
WC Qualification Europe
Georgien -
Irland
WC Qualification Europe
Serbien -
Moldawien
WC Qualification Europe
Isreal -
Mazedonien
Premiership
Leicester -
Bath
WC Qualification Europe
Färöer Inseln -
Andorra
WC Qualification Europe
Weißrussland -
Schweden
WC Qualification Europe
Estland -
Zypern
WC Qualification Europe
Griechenland -
Belgien

San Diego - Nach fünf Runden auf dem Monsterplatz im Torrey Pines GC bei San Diego besiegte Tiger Woods erst sich selbst und dann in einem faszinierenden Sudden-death-Finale seinen amerikanischen Herausforderer Rocco Mediate.

"Es war das großartigste Golf-Turnier, das ich jemals gespielt habe. Keine Ahnung, wie es dazu kam. Es ist fast surreal. Ich bin einfach nur noch glücklich", sagte der sichtlich bewegte Superstar nach einem seiner größten Triumphe überhaupt bei den 108. US Open.

Der 45 Jahre alte Mediate war über sich hinausgewachsen und spielte die Golf-Runde seines Lebens - bis der Tiger ihn nach vier Runden mit dem letzten Schlag "eingekreist" und zum Playoff gezwungen hatte.

"Verrückt und der Beste"

"Oh mein Gott!", stöhnte Mediate nach dem letzten Putt und einem Marathon an fünf Tagen über 91 Löcher. "Es ist so schwer, Tiger zu schlagen. Ich habe wirklich alles gegeben und dabei noch nie mehr Spaß gehabt. Es ist einfach verrückt und er der Beste."

Vor acht Wochen hatten die Ärzte dem Kalifornier zum dritten Mal in dessen 12-jähriger Profi-Karriere Knorpel aus dem linken Knie entfernt und ihm geraten, nicht zu früh wieder in den Turnier-Zirkus zurückzukehren. Aber Woods ist wie kaum ein anderer besessen vom Erfolg und lässt sich nur ungern bei seiner Rekordjagd aufhalten.

Schmerzen im Knie

Oft gestützt auf zwei Golfschläger, hatte sich der Modellathlet aus Sandbunkern gequält und humpelnd die Spielbahnen gequert. Die stechenden Schmerzen im Knie ignorierte er.

"Ich bin froh, dass ich es hinter mir habe. Ich spüre im Moment absolut kein Verlangen, noch einen Schlag zu tun. Es schmerzt nur noch", bekannte Woods nach der Nervenschlacht gegen Mediate, der selbst unter Rückenproblemen leidet und dicht vorm ersten Major-Sieg stand.

"Bang, bang, bang"

"Ich lag nach zehn Löchern drei Schläge zurück und dann plötzlich, bang, bang, bang, hole ich mir die drei Schläge zurück, gehe sogar in Führung", ärgerte sich Mediate, der sogar bis zum 18. Grün mit einem Schlag vorn lag.

Aber Woods zog mit einem Birdie-Putt zum Stechen an der 7. Spielbahn gleich, spielte das Par, während Mediate mit einem Bogey die Partie verlor.

Vergessen war dabei der knappe Entscheid am Sonntag nach vier Runden, als sich der Weltranglisten-Erste nur mit Zauberschlägen aus der Bredouille retten und im richtigen Moment seine Künste abrufen konnte, um überhaupt im Spiel zu bleiben.

Unbändiger Siegeswille

Aber dieser unbändige Siegeswille des besten Golfspielers der Welt, der in der 500. Woche die Branche anführt, macht einen der vielen Unterschiede zur Konkurrenz aus - auch wenn er mögliche medizinische Folgeschäden kalkulieren musste.

Mit dem 14. Major- Titel, 1,3 Millionen Dollar Siegprämie und dem dritten US Open-Sieg seit 2000 krönte der Tiger seine Aufholjagd. Wieder ist er einen Schritt näher an den Major-Rekord von 18 Titeln des "Golden Bear" Jack Nicklaus (USA) herangekommen.

Bis zum 3. Major bei der British Open im Juli im englischen Birkdale will er seine "Wunden lecken".

Werbung
Werbung
Werbung
Werbung