Samstag, 14.06.2008

Leichtathletik

Schwanitz erfüllt erneut Olympia-Norm

Heilbronn - Kugelstoßerin Christina Schwanitz sorgte für das Glanzlicht am ersten Tag der baden-württembergischen Leichtathletik-Meisterschaften in Heilbronn.

Mit ihrer Siegweite von 19,23 Metern erfüllte die 22-Jährige vom SV Neckarsulm im Frankenstadion erneut die Olympia-Norm für Peking. Sprinter Tobias Unger und Speerwerfer Peter Esenwein (beide LAZ Salamander Kornwestheim-Ludwigsburg) verzichteten auf einen Start.

Das könnte Sie auch interessieren
BRD-Athleten haben jahrelanges Doping zugegeben

Jahrelanges Doping durch BRD-Top-Athleten?

Armin Hary (l.) stellte 1960 einen Weltrekord über die 100 Meter auf

Armin Hary ist sicher: "Auf Asche hätte ich Bolt geschlagen"

Arne Gabius gab ein gelungenes Comeback

Gabius mit ordentlichem Comeback beim New Yorker Halbmarathon


Diskutieren Drucken Startseite

www.performgroup.com

Copyright © 2017 SPOX. Alle Rechte vorbehalten.