Volleyball

Schöps neuer Trainer bei Pokalsieger Suhl

SID
Montag, 16.06.2008 | 17:52 Uhr
Advertisement
Erlebe
deinen Sport
live
National Rugby League
DoLive
Eels -
Bulldogs
AEGON International Women Single
DoLive
WTA Eastbourne: Viertelfinals
Boodles Challenge
Do13:30
The Boodles: Tag 3
National Rugby League
Fr11:50
Broncos -
Storm
AEGON International Women Single
Fr12:00
WTA Eastbourne: Halbfinals
Boodles Challenge
Fr13:30
The Boodles: Tag 4
AEGON International Women Single
Sa13:15
WTA Eastbourne: Finale
Boodles Challenge
Sa14:00
The Boodles: Tag 5
National Rugby League
So08:00
Rabbitohs -
Panthers
Shanghai Darts Masters
Do13:00
Shanghai Darts Masters -
Tag 1
National Rugby League
Fr11:50
Roosters -
Rabbitohs
Shanghai Darts Masters
Fr13:00
Shanghai Darts Masters -
Tag 2
National Rugby League
Sa09:30
Panthers -
Sea Eagles

Suhl - Michael Schöps ist neuer Trainer beim Bundesligisten VfB 91 Suhl. Der 51-Jährige wurde offiziell vorgestellt. Schöps löst den Niederländer Han Abbing ab, der die Mannschaft vier Jahre lang trainiert und in diesem Jahr bis zum Pokalsieg geführt hatte.

Die Zusammenarbeit zwischen dem Verein und Abbing war aber mit Ablauf der Saison beendet worden. Unterdessen gab Suhls Präsident Wolfgang Wehner bekannt, dass der VfB als Pokalsieger nicht im Europacup spielen wird.

Wehner erklärte, dass diese Entscheidung vor allem mit der Unsicherheit über die geplante Ausländerregelung des internationalen Volleyball-Verbandes (FIVB) zustande gekommen sei.

Werbung
Werbung
Werbung
Werbung