Sonntag, 08.06.2008

Deutsche Jahresbestzeit bei Geher-Challenge

Sabine Zimmer Zweite in La Coruna

La Coruna - Die deutsche Meisterin Sabine Zimmer hat bei der Geher-Challenge des Weltverbandes IAAF in La Coruna/Spanien in der deutschen Jahresbestzeit von 1:29:40 Stunden den zweiten Platz belegt.

Die Wattenscheiderin musste sich über 20 Kilometern nur knapp der Norwegerin Kjersti Plätzer (1:29:38) geschlagen geben, die diese Serie dominiert.

Nur eine Woche nach ihrem nationalen Titelgewinn in Naumburg überzeugte die 27 Jahre alte WM-Achte vor allem mit einem klug eingeteilten Rennen.

Dunkest - The American Fantasy Basketball by SPOX.com

Norwegischer Sieg auch bei den Männern

Sabine Zimmer lag zur Halbzeit (45:43 Minuten) bereits auf Rang zwei und konnte dann an der Seite von Kjersti Plätzer sogar die zweite Hälfte schneller zurücklegen. Olympiasiegerin Athanasía Tsoumeléka (Griechenland/1:30:44) belegte den dritten Rang.

Bei den Männern gab es durch Erik Tysse in 1:19:21 Stunden ebenfalls einen norwegischen Sieg mit zweieinhalb Minuten Vorsprung vor Hatem Ghoula (Tunesien/1:21:52).

Das könnte Sie auch interessieren
Usain Bolt sicherte sich in Berlin zwei Weltrekorde

Bolt zu Umbauplänen des Olympiastadions: "Eine Schande"

Leichtathleten setzen sich für den Erhalt des Olympiastadions ein

Athleten kämpfen für Erhalt ihres "Wohnzimmers" Olympiastadion

Max Heß gewann das Meeting in Garbsen

Heß, Gierisch und Wester springen WM-Norm


Diskutieren Drucken Startseite

www.performgroup.com

Copyright © 2017 SPOX. Alle Rechte vorbehalten.