Boxen

Rahimov wiederholt Vorjahressieg

SID
Samstag, 21.06.2008 | 19:01 Uhr
Advertisement
Erlebe
deinen Sport
live
AEGON International Women Single
Mi12:00
WTA Eastbourne: Tag 4
Boodles Challenge
Mi13:30
The Boodles: Tag 2
National Rugby League
Do11:50
Eels -
Bulldogs
AEGON International Women Single
Do12:00
WTA Eastbourne: Viertelfinals
Boodles Challenge
Do13:30
The Boodles: Tag 3
National Rugby League
Fr11:50
Broncos -
Storm
AEGON International Women Single
Fr12:00
WTA Eastbourne: Halbfinals
Boodles Challenge
Fr13:30
The Boodles: Tag 4
AEGON International Women Single
Sa13:15
WTA Eastbourne: Finale
Boodles Challenge
Sa14:00
The Boodles: Tag 5
National Rugby League
So08:00
Rabbitohs -
Panthers
Shanghai Darts Masters
Do13:00
Shanghai Darts Masters -
Tag 1
National Rugby League
Fr11:50
Roosters -
Rabbitohs
Shanghai Darts Masters
Fr13:00
Shanghai Darts Masters -
Tag 2
National Rugby League
Sa09:30
Panthers -
Sea Eagles
National Rugby League
Sa11:30
Storm -
Eels

Halle - Rustam Rahimov aus Velbert hat am 21. Juni in Halle/Saale seinen Vorjahressieg beim Amateur-Turnier um den Chemiepokal wiederholt.

Im Bantamgewicht bezwang der 33-Jährige den Australier Luke Boyd mit 9:1 nach Punkten und wiederholte seinen Vorjahressieg. Rahimov zeigte bei seiner Generalprobe für die Olympischen Spielen in Peking eine solide Leistung.

Der Olympia-Dritte von Athen wirkte beweglich und schlagsicher. Beim Chemiepokal in Halle, dem einzigen Weltklasse-Turnier der Amateurboxer in Deutschland, waren Athleten aus zehn Ländern am Start, darunter 30 für Olympia qualifizierte Faustkämpfer.

Werbung
Werbung
Werbung
Werbung