Judo

Olympia-Starter Bischof siegt bei Weltcup

SID
Sonntag, 08.06.2008 | 10:15 Uhr
Advertisement
New Haven Open Women Single
Live
WTA Connecticut: Tag 4
Mayweather vs McGregor
Mayweather vs McGregor: Main Fight PK
National Rugby League
Broncos -
Eels
Champions Hockey League
Jönköping -
Adler Mannheim
New Haven Open Women Single
WTA Connecticut: Viertelfinale
Winston-Salem Open Men Single
ATP Winston-Salem: Viertelfinale
Mayweather vs McGregor
Mayweather vs McGregor: Undercard PK
Perth Darts Masters
Perth Darts Masters: Tag 1
Champions Hockey League
Grizzlys Wolfsburg -
Banska Bystrica
Champions Hockey League
Red Bull München -
Krakau
New Haven Open Women Single
WTA Connecticut: Halbfinale -
Session 1
Mayweather vs McGregor
Mayweather vs McGregor: Weigh-in
New Haven Open Women Single
WTA Connecticut: Halbfinale -
Session 2
Winston-Salem Open Men Single
ATP Winston-Salem: Halbfinale
National Rugby League
Storm -
Rabbitohs
Perth Darts Masters
Perth Darts Masters: Tag 2
New Haven Open Women Single
WTA Connecticut: Finale
Winston-Salem Open Men Single
ATP Winston-Salem: Finale
Mayweather vs McGregor
Mayweather vs McGregor: Undercard + Main Fight
Perth Darts Masters
Perth Darts Masters: Halbfinale & Finale
Champions Hockey League
Adler Mannheim -
Trinec
Champions Hockey League
Krakau -
Red Bull München
National Rugby League
Roosters -
Titans
National Rugby League
Storm -
Raiders
Premiership
Saracens -
Northampton
Premiership
Wasps -
Sale
Pro14
Connacht -
Glasgow
National Rugby League
Dragons -
Bulldogs
Premiership
Leicester -
Bath

Madrid - Zwei Monate vor den olympischen Wettkämpfen hat der Reutlinger Judoka Ole Bischof gute Frühform bewiesen. Der 28-Jährige gewann beim Weltcup in Madrid die Klasse bis 81 Kilogramm und konnte das erhoffte Erfolgserlebnis auf dem Weg nach Peking verbuchen.

Der Europameister von 2005 hatte zuletzt vor mehr als drei Monaten beim Heim-Weltcup in Hamburg Wettkampfpraxis gesammelt und sich seitdem in fünf Trainingslagern vorbereitet. Dritter in der Klasse bis 81 Kilo wurde der Ettlinger Dennis Huck.

Werbung
Werbung
Werbung
Werbung