Sonntag, 08.06.2008

Judo

Olympia-Starter Bischof siegt bei Weltcup

Madrid - Zwei Monate vor den olympischen Wettkämpfen hat der Reutlinger Judoka Ole Bischof gute Frühform bewiesen. Der 28-Jährige gewann beim Weltcup in Madrid die Klasse bis 81 Kilogramm und konnte das erhoffte Erfolgserlebnis auf dem Weg nach Peking verbuchen.

Der Europameister von 2005 hatte zuletzt vor mehr als drei Monaten beim Heim-Weltcup in Hamburg Wettkampfpraxis gesammelt und sich seitdem in fünf Trainingslagern vorbereitet. Dritter in der Klasse bis 81 Kilo wurde der Ettlinger Dennis Huck.

Das könnte Sie auch interessieren
Commonwealth Games finden nicht in Durban statt

Durban verliert Commonwealth Games 2022

Brem und Co. unterstützen die Kampagne

Kampagne gegen Übergewicht gestartet

Andrea Magro wurde als Fecht-Bundestrainer entlassen

Streit um Bundestrainer Magro: DOSB schaltet sich ein


Diskutieren Drucken Startseite
Trend

Wer sichert sich 2016 in Rio Olympisches Gold?

Novak Djokovic
Roger Federer
Andy Murray
Rafael Nadal
Stan Wawrinka
Ein anderer Spieler
Top 5 gelesene Artikel
Top 3 gelesene Artikel - Mehr-Sport

www.performgroup.com

Copyright © 2017 SPOX. Alle Rechte vorbehalten.