Tischtennis

Neue Olympia-Chance für Steger und Solja

SID
Sonntag, 15.06.2008 | 15:54 Uhr
Tischtennis, Steger
© DPA
Advertisement
Western & Southern Open Women Single
Live
WTA Cincinnati: Tag 4
National Rugby League
Rabbitohs -
Warriors
Melbourne Darts Masters
Melbourne Darts Masters Tag 1
National Rugby League
Broncos -
Dragons
Western & Southern Open Women Single
WTA Cincinnati: Viertelfinale
Melbourne Darts Masters
Melbourne Darts Masters: Tag 2
Western & Southern Open Women Single
WTA Cincinnati: Halbfinale
Melbourne Darts Masters
Melbourne Darts Masters: Tag 3
Western & Southern Open Women Single
WTA Cincinnati: Finale
Mayweather vs McGregor
Mayweather vs McGregor: Main Fight Pressekonferenz
National Rugby League
Broncos -
Eels
New Haven Open Women Single
WTA Connecticut: Viertelfinale
Mayweather vs McGregor
Mayweather vs McGregor: Undercard Pressekonferenz
Perth Darts Masters
Perth Darts Masters: Tag 1
New Haven Open Women Single
WTA Connecticut: Halbfinale -
Session 1
Mayweather vs McGregor
Mayweather vs McGregor: Weigh-in
New Haven Open Women Single
WTA Connecticut: Halbfinale -
Session 2
National Rugby League
Storm -
Rabbitohs
New Haven Open Women Single
WTA Connecticut: Finale
Mayweather vs McGregor
Mayweather vs McGregor: Undercard + Main Fight
Perth Darts Masters
Perth Darts Masters: Tag 3

Frankfurt/Main - Die Nationalspieler Bastian Steger (Frickenhausen) und Amelie Solja (Fraulautern) können sich Hoffnungen auf eine nachträgliche Olympia-Nominierung machen.

Nach Angaben des Deutschen Tischtennis-Bundes (DTTB) haben sich das IOC und der Weltverband ITTF darauf geeinigt, doch einen Ersatzspieler pro Team für die Mannschaftswettbewerbe in Peking zuzulassen.

Für diese Regelung hatte sich der DTTB stark gemacht. Die Ersatzspieler dürfen nur bei Verletzungen der qualifizierten Athleten eingreifen und erhalten deren Akkreditierung. Der Deutsche Olympische Sportbund muss der Nominierung von zwei weiteren Athleten noch zustimmen.

Werbung
Werbung
Werbung
Werbung