Segeln

MedCup: Schümann-Team kommt in Fahrt

SID
Mittwoch, 04.06.2008 | 18:25 Uhr
Advertisement
National Rugby League
Broncos -
Eels
Champions Hockey League
Jönköping -
Adler Mannheim
New Haven Open Women Single
WTA Connecticut: Viertelfinale
Winston-Salem Open Men Single
ATP Winston-Salem: Viertelfinale
Mayweather vs McGregor
Mayweather vs McGregor: Undercard PK
Perth Darts Masters
Perth Darts Masters: Tag 1
Champions Hockey League
Grizzlys Wolfsburg -
Banska Bystrica
Champions Hockey League
Red Bull München -
Krakau
New Haven Open Women Single
WTA Connecticut: Halbfinale -
Session 1
Mayweather vs McGregor
Mayweather vs McGregor: Weigh-in
New Haven Open Women Single
WTA Connecticut: Halbfinale -
Session 2
Winston-Salem Open Men Single
ATP Winston-Salem: Halbfinale
National Rugby League
Storm -
Rabbitohs
Perth Darts Masters
Perth Darts Masters: Tag 2
New Haven Open Women Single
WTA Connecticut: Finale
Winston-Salem Open Men Single
ATP Winston-Salem: Finale
Mayweather vs McGregor
Mayweather vs McGregor: Undercard + Main Fight
Perth Darts Masters
Perth Darts Masters: Halbfinale & Finale
Champions Hockey League
Adler Mannheim -
Trinec
Champions Hockey League
Krakau -
Red Bull München
National Rugby League
Roosters -
Titans
National Rugby League
Storm -
Raiders
Premiership
Saracens -
Northampton
Premiership
Wasps -
Sale
Pro14
Connacht -
Glasgow
National Rugby League
Dragons -
Bulldogs
Premiership
Leicester -
Bath

Marseille - Jochen Schümann hat sich mit seiner Segel-Crew bei der MedCup-Regatta vor Marseille auf Platz sechs vorgeschoben.

Nach mäßigem Auftakt kam die vom dreimaligen Olympiasieger gelenkte Jacht "Platoon" in zwei Wettfahrten auf die Plätze drei und sechs und hat damit 30 Punkte auf dem Gesamtkonto.

In Führung liegt die schwedische "Artemis" mit USA-Taktiker John Kostecki (20 Punkte) vor der spanischen "Bribon" (22) und Larry Ellisons "USA 17" mit dem dreimaligen America's-Cup- Gewinner Russell Coutts als Taktiker.

Champions League der Segelprofis

Die Regatta wird nach einer Mittelstrecke und zwei weiteren Kurzrennen am 6. Juni abgeschlossen. Der MedCup ist die Champions League der Segelprofis. Die Wettkampfserie umfasst sechs Stationen und endet am 20. September mit der Portugal-Trophy.

Nach der ersten Regatta vor Alicante ist Marseille die zweite Station. Die "Platoon" ist das einzige deutsche Boot im Feld der 20 Jachten aus zehn Ländern und wird von einem Teil des deutschen America's-Cup-Teams unterstützt.

Werbung
Werbung
Werbung
Werbung