Tennis

Lisicki scheidet in Wimbledon gegen Baroli aus

SID
Montag, 23.06.2008 | 22:12 Uhr
Advertisement
Erlebe
deinen Sport
live
AEGON International Women Single
Mi12:00
WTA Eastbourne: Tag 4
Boodles Challenge
Mi13:30
The Boodles: Tag 2
AEGON International Women Single
Do12:00
WTA Eastbourne: Viertelfinals
Boodles Challenge
Do13:30
The Boodles: Tag 3
AEGON International Women Single
Fr12:00
WTA Eastbourne: Halbfinals
Boodles Challenge
Fr13:30
The Boodles: Tag 4
AEGON International Women Single
Sa13:15
WTA Eastbourne: Finale
Boodles Challenge
Sa14:00
The Boodles: Tag 5

München - Nur ein kurzes Debüt hat Sabine Lisicki in Wimbledon gefeiert. Die 18-Jährige musste bereits nach der ersten Runde ihre Koffer packen.

Am Eröffnungstag der All England Championships hat Lisicki ihr Auftaktmatch auf dem Centre Court gegen die Vorjahresfinalistin Marion Bartoli glatt in zwei Sätzen verloren. Am Ende hieß es 6:2 und 6:4 für die an Rang elf gesetzte Französin.

In der zweiten Runde trifft Bartoli auf Tatiana Perebiynis. Die Ukrainerin setzte sich gegen Petra Kvitova aus Tschechien mit 6:4, 0:6, 6:4 durch.   

Werbung
Werbung
Werbung
Werbung
Werbung
Werbung