Sonntag, 15.06.2008

Pferdesport

Liang Kay nach Sieg in Köln neuer Derbyfavorit

Köln ­ - Der Hengst Liang Kay ist nach seinem überlegenen Sieg im Kölner Oppenheim-Union-Rennen Favorit für das Deutsche Derby am 1. Juli in Hamburg.

Liang Kay gewann mit seinem Jockey Terence Hellier das älteste deutsche Galopprennen in Köln vor den Außenseitern Little Fighter (Jean-Pierre Carvalho) und Akiem (William Mongil).

Durch den Erfolg beim mit 100.000 Euro dotierten Rennen, das zum 173. Mal ausgetragen wurde, steigerte Liang Kay seine Gewinnsumme auf 144.300 Euro. Für den von Uwe Ostmann in Mülheim an der Ruhr trainierten Hengst, dessen Vater Dai Jin das Derby gewann, war es der dritte Sieg beim fünften Start.

Dunkest - The American Fantasy Basketball by SPOX.com
Das könnte Sie auch interessieren
Therese Stoll musste sich erst im Finale gegen Priscilla Gneto geschlagen geben

Judo-EM: Stoll sorgt mit Silber für starken deutschen Auftakt

Thomas Bach ist seit 2013 IOC-Präsident

Mutlu fordert von Bach Offenlegung aller Beraterverträge

Hirscher gratulierte den Teilnehmern zu ihrer Leistung

Soziale Kampagne gegen Übergewicht erfolgreich abgeschlossen


Diskutieren Drucken Startseite
Trend

Wer gewinnt die Darts Premier League 2017?

Gary Anderson will seinen Titel verteidigen
Michael van Gerwen
Gary Anderson
Phil Taylor
Peter Wright
Raymond van Barneveld
Adrian Lewis
Ein anderer Spieler

www.performgroup.com

Copyright © 2017 SPOX. Alle Rechte vorbehalten.