Dienstag, 17.06.2008

20. BMW International Open

Kaymers Start in München gefährdet

München - Der Start von Deutschlands bestem Golfprofi Martin Kaymer bei der 20. BMW International Open ist gefährdet.

Golf, Kaymer
© DPA

Wie Turnierdirektor Marco Kaussler zwei Tage vor dem Auftakt in München Eichenried mitteilte, musste der 23-Jährige "aufgrund einer dringenden Familienangelegenheit" von München Eichenried aus in seine Heimatstadt Mettmann abreisen.

Kaymers Management und auch der Veranstalter wollten keine weiteren Angaben dazu machen, hieß es weiter.

Daly tritt an

Der Weltranglisten-40. war von der US Open in San Diego/Kalifornien aus in Bayerns Metropole gelandet und gilt auf dem Par 72-Kurs neben Bernhard Langer und Alexander Cejka als ein Anwärter auf den ersten deutschen Sieg bei dem mit 2 Millionen Euro dotierten Europa-Tour-Turnier.

Kaymer soll zusammen mit Langer zur ersten Runde am Donnerstag um 08.30 Uhr abschlagen, wie die Auslosung am Dienstag in München ergab.

US-Star John Daly hatte sich als Letzter noch auf die Meldeliste setzen lassen und komplettiert das Feld der 156 Starter, die bis Sonntag um den Siegerscheck von 333.330 Euro spielen.


Diskutieren Drucken Startseite
Weltrangliste
FedExCup
PGA Tour Money List

Weltrangliste

FedExCup

PGA Tour Money List

Trend

Wer gewinnt die PGA Championship?

Dustin Johnson
Dustin Johnson
Rory McIlroy
Jason Day
Jordan Spieth
Henrik Stenson
Martin Kaymer
Ein andere

www.performgroup.com

Copyright © 2016 SPOX. Alle Rechte vorbehalten.