Mittwoch, 04.06.2008

Leichtathletik

Bolm verschiebt Saisonstart

Hamburg - Hürdensprinterin Kirsten Bolm von der MTG Mannheim muss ihren Saisoneinstand erneut verschieben.

 Die 33 Jahre alte Vize- Europameisterin kann wegen einer Schleimbeutelentzündung an der Achillessehne nicht beim Meeting in Kassel antreten.

"Die Probleme haben sich in den letzten Wochen schleichend ergeben", sagte ihr Trainer Rüdiger Harksen auf der Internetseite www.leichtathletik.de.

"Aber eine Untersuchung hat zumindest gezeigt, dass die Achillessehne selbst nicht betroffen ist." Der erste Freiluftstart ist nun für den 16. Juni in Prag geplant.

Das könnte Sie auch interessieren
Armin Hary (l.) stellte 1960 einen Weltrekord über die 100 Meter auf

Armin Hary ist sicher: "Auf Asche hätte ich Bolt geschlagen"

Arne Gabius gab ein gelungenes Comeback

Gabius mit ordentlichem Comeback beim New Yorker Halbmarathon

Andrej Dmitrijew hat Russland verlassen

Dmitrijew: "Hatte mich in Gefahr gebracht"


Diskutieren Drucken Startseite

www.performgroup.com

Copyright © 2017 SPOX. Alle Rechte vorbehalten.